VHS: Mediation - Konfliktmanagement mit Herz & Humor

Pressemitteilung vom 31.05.2011

Eintägiger Einführungsworkshop an der VHS Spandau

Konflikte erleben wir alle jeden Tag, beruflich wie privat. Sie kosten Zeit, Energie, Lebensfreude und manchmal auch die Gesundheit. Mithilfe einer externen “objektiven” Person (Mediator) kann man jedoch eine andere Ebene betreten und den Konflikt analysieren, auflösen und Vereinbarungen treffen, die “den Frieden sichern”. Im beruflichen Umfeld, aber auch in Schulen, Kindergärten und Vereinen werden Mediationstechniken effektiv genutzt, um Konflikte zu entschärfen und einvernehmliche Regelungen zu finden.
Lernen Sie in diesem Kompaktseminar die wichtigsten Grundlagen zum Thema Mediation sowie Techniken & Strategien zur Konfliktlösung kennen, die Sie sofort umsetzen und anwenden können – beruflich wie privat.

Kurs-Nr: Sp1.232Fa
Mi, 22.6.2011, 9.00-16.00 Uhr ,
Haus der Volkshochschule, Kirchgasse 3
Entgelt: € 24,00, erm: € 14,00

Anmeldung:
Montag und Dienstag 10 – 13 Uhr und
Donnerstag 16 – 19 Uhr in der Geschäftsstelle der Volkshochschule, Moritzstraße 17, 13597 Berlin
info@vhs-spandau.de
www.vhs-spandau.de oder www.vhs.berlin.de
Fax: 90279 / 5001

Weitere Informationen: VHS Spandau, Moritzstr. 17, 13597 Berlin, Tel: 90279 5000