„Das erste Buch am Platz!“

Pressemitteilung vom 18.05.2011

Ehemaliger Supermarkt wird zur neuen Stadtteilbibliothek

Unter dem Motto „Wir ziehen in die erste Reihe!“ beginnt der Bau der die Stadtteilbibliothek mit integriertem Bürgerbüro im Falkenhagener Feld. Dies war im Rahmen des Entwicklungsprozesses der Wunsch der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiten am bisherigen Standort der Bibliothek. Der zukünftige Quartiersplatz an der Westerwaldstraße gewinnt damit einen weiteren Treff- und Anziehungspunkt.

Gemeinsam feiern Frau Staatssekretärin Hella Dunger-Löper von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Baustadtrat Carsten Röding und Bildungsstadtrat Gerhard Hanke den Baubeginn:

Montag, den 23. Mai 2011
um 11.00 Uhr
Westerwaldstraße 9
13589 Berlin

Ein kulturelles Programm im zukünftigen Kulturhof mit Beiträgen der benachbarten Zufluchts-Kirchengemeinde, der Siegerlandgrundschule sowie der Jugendtheaterwerkstatt Spandau begleitet den Baubeginn.