Stadtradeln – Spandau radelt für gutes Klima. Melden Sie sich an

Es ist wieder soweit: vom 2. bis 22. September 2020 radeln in Berlin hunderte von Organisationen, Unternehmen, Vereine sowie Mitarbeitende aus Politik und Verwaltung für den Klimaschutz. Auch das Bezirksamt Spandau ist dieses Jahr mit einem eigenen bislang 30-köpfigenTeam dabei, das von der Leitstelle für Nachhaltigkeit und Klimaschutz angemeldet wurde.

Begeistern auch Sie Ihre Arbeitskolleg*innen, Freund*innen oder Familie und bilden Sie ein weiteres Team für Spandau, um gemeinsam für ein klimafreundliches und lebenswerteres Berlin in die Pedale zu treten! Ob Arbeitsweg, Einkaufstour oder Ausflug ins Grüne – jeder geradelte Kilometer zählt. Fahrradfahren produziert kein CO2 und schont somit das Klima. Zudem können Sie Spandau vom Fahrrad aus mal neu entdecken. Unter allen Teilnehmenden verlost Berlin attraktive Gewinne! Anmelden können Sie sich und Ihr Team unter www.stadtradeln.de/berlin/. Die Teilnahme ist kostenfrei. Mitmachen können alle, die in Berlin wohnen, arbeiten oder einen Verein oder eine (Hoch-) Schule besuchen.

Wie Sie mit der Aktion STADTRADELN ein Zeichen für den Klimaschutz setzen.

Etwa ein Fünftel der klimaschädlichen Kohlendioxid-Emissionen in Deutschland entstehen im Verkehr, ein Viertel der CO2-Emissionen des gesamten Verkehrs verursacht der Innerortsverkehr. Wenn circa 30 Prozent der Kurzstrecken bis sechs Kilometer in den Innenstädten mit dem Fahrrad statt Auto gefahren werden, ließen sich etwa 7,5 Millionen Tonnen CO2 vermeiden und die Luftqualität würde sich spürbar verbessern. Radfahren hat zugleich einen positiven Effekt auf die Gesundheit. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation genügen täglich 30 Minuten moderate körperliche Bewegung, um das Risiko diverser Erkrankungen wie hohen Blutdruck und Folgekrankheiten wie Herz-Kreislauferkrankungen oder Diabetes mellitus Typ II. erheblich zu verringern.

STADTRADELN ist eine Kampagne des Klimas-Bündnisses und wird in Berlin von der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz organisiert und vom ADFC Berlin e.V., dem rbb und nebenan.de unterstützt. Gesamtkoordinator ist das Klima-Bündnis, das größte kommunale Netzwerk zum Schutz des Weltklimas, dem Berlin angehört.

Bei Fragen zur Aktion können Sie das Stadtradeln-Team per Mail berlin@stadtradeln.de oder telefonisch unter (030) 9025 1802 kontaktieren.