Direkt zum Inhalt der Seite springen

Bezirksstadtrat Martin Lambert (CDU): Mehr Bürgerbeteiligung bei der Nachnutzung von Tegel

Pressemitteilung Nr. 3529 vom 14.12.2012


„Ich freue mich sehr, dass wir eine weitere Möglichkeit der Online-Bürgerbeteiligung schaffen konnten. Bürgerinnen und Bürger können über die Bezirksseite www.reinickendorf.de eigene Vorschläge für die Nachnutzung des Flughafenareals Tegel machen – und dies auch außerhalb der formalisierten Bebauungsplanverfahren“, lädt Bezirksstadtrat Martin Lambert Interessierte ein, Ideen und Vorstellungen zur Diskussion zu stellen.

Auf der Seite www.reinickendorf.de finden sich im Themenfeld „Flughafen Tegel“ neben umfassenden Informationen zum Planungsstand auch die Möglichkeiten der Online-Bürgerbeteiligung.

Während der Beteiligungsphase innerhalb von Bebauungsplanverfahren können Bürgerinnen und Bürger Stellungnahmen übermitteln. Außerhalb der B-Planverfahren können Anregungen zur Nachnutzung mitgeteilt werden. Die Verlinkung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt stellt sicher, dass einerseits Informationen von dort für die Bürger abgerufen, andererseits Bürgerhinweise auch in die Senatsverwaltung übermittelt werden können. Diese weitere bürgerfreundliche Onlinebeteiligung geht auf eine Initiative der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf zurück.



Bezirksstadtrat der
Abteilung Stadtentwicklung, Umwelt,
Ordnung und Gewerbe
Martin Lambert
Tel.: (030) 90294 – 2260
FAX: (030) 90294 - 3418


« Übersicht über die Pressemitteilungen

Kontakt

Bezirksamt Reinickendorf von Berlin
Eichborndamm 215-239
13437 Berlin

Stadtplan


E-Mail

Telefon: (030) 90294-0
Telefax: (030) 90294-2215