Auszug - Niederbarnimer Eisenbahn bis Ende 2023 ins Märkische Viertel  

 
 
28. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf
TOP: Ö 4.4
Gremium: Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf Beschlussart: beantwortet
Datum: Mi, 13.02.2019 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 22:00 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: BVV-Saal Rathaus Reinickendorf (Zi. 337, Altbau),
Ort: Eichborndamm 215 (Eingang: Antonyplatz 1), 13437 Berlin
1751/XX Niederbarnimer Eisenbahn bis Ende 2023 ins Märkische Viertel
   
 
Status:öffentlich  
Organisationseinheit:BVV-Büro
Verfasser:Lederle, Felix - Fraktion Die Linke
Drucksache-Art:Mündliche Anfrage
 
Beschluss


Es wird folgender Beschluss gefasst:

 

Sachverhalt:

 

Ich frage das Bezirksamt:

 

Stimmt das BA der Einschätzung zu, dass durch die schnellere Reaktivierung der Niederbarnimer Eisenbahn, die nach aktueller Planung nun bereits bis Dezember 2023 über einen Haltepunkt Wilhelmsruher Damm bis Wilhelmsruh führen soll, das östliche Märkische

Viertel verkehrlich besser angebunden wird und deshalb die Notwendigkeit weiter gesunken ist, den vergleichsweise teuren und langwierigen Ausbaus der U8 ins MV in nächster Zeit zu realisieren?

 

Beantwortung: Frau BzStR´in Schultze-Berndt

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnete Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen