Auszug - Auswaschungen im Wesselburer Weg  

 
 
25. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf
TOP: Ö 7.1
Gremium: Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf Beschlussart: mit Abschlussbericht zur Kenntnis genommen
Datum: Mi, 14.11.2018 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 22:00 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: BVV-Saal Rathaus Reinickendorf (Zi. 337, Altbau),
Ort: Eichborndamm 215 (Eingang: Antonyplatz 1), 13437 Berlin
1203/XIX-01 Auswaschungen im Wesselburer Weg
   
 
Status:öffentlichBezüglich:
1203/XIX
 Ursprungaktuell
Initiator:Bezirksamt - Abt. Bauen, Bildung und Kultur 
Verfasser:Bezirksamt - Abt. Bauen, Bildung und Kultur 
Drucksache-Art: Vorlage zur Kenntnisnahme
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Es wird folgender Beschluss gefasst:

 

Sachverhalt:

 

Wir bitten zur Kenntnis zu nehmen:

 

In der Erledigung des Beschlusses der Bezirksverordnetenversammlung vom 13.07.2016 –Drucksache Nr. 1203/XIX – :

 

Das Bezirksamt wird ersucht, die Auswaschungen neben der Verbundpflasterstraße Wesselburer Weg zwischen Schwabstedter Weg und Elchdamm aufzufüllen und zu befestigen, da dort bei Begegnungsverkehr neben der Fahrbahn gefahren werden muss und diese Stellen teilweise eine Tiefe erreicht haben, dass Schäden an Fahrzeugen befürchtet werden müssen.

 

wird gemäß § 13 BezVG berichtet:

 

Der Wesselburer Weg ist ab dem Schwabstedter Weg bis zu den Kleingartenanlagen öffentliches Straßenland und wird beim turnusmäßigen Begang regelmäßig überprüft. Bei Feststellung schadhafter Stellen werden diese instandgesetzt.

 

Der Bereich des Wesselburer Weges zwischen den Kleingartenanlagen ist kein öffentlich gewidmetes Straßenland. Die Schäden im Bereich zwischen den Kleingartenanlagen und dem Elchdamm werden im Oktober 2018 beseitigt.

 

Wir bitten, damit die Drucksache Nr. 1203/XIX als erledigt zu betrachten.

 

Frank BalzerKatrin Schultze-Berndt

BezirksbürgermeisterBezirksstadträtin

 

Gemäß Konsensliste Kenntnisnahme

 


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnete Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen