Auszug - Quartiersmanagement Letteplatz  

 
 
4. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bauwesen und Stadtplanung
TOP: Ö 3.1
Gremium: Ausschuss für Bauwesen und Stadtplanung Beschlussart: ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen (Beratungsfolge beendet)
Datum: Do, 10.05.2012 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 19:10 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Haus am See
Ort: Stargardtstr. 9, 13407 Berlin
 
Wortprotokoll
Beschluss

Frau Sare Özer und Frau Ute Funk stellen das Quartiersmanagement (QM) Letteplatz anhand einer Powerpoint-Präsentation vor

Frau Özer und Frau Funk stellen das Quartiersmanagement (QM) Letteplatz anhand einer Powerpoint-Präsentation vor.

 

Dabei gehen Sie u. a. auf folgende Punkte ein:

 

o        Charakteristik des Gebietes um den Letteplatz

Wohnumfeld, soziale Einrichtungen und Bildungseinrichtungen, hohe Veränderungsdynamik in den letzten Jahren

o        QM Letteplatz seit 2009 vor Ort

o        Handlungsorgane des QM

Steuerrunde, Aktionsfondsjury, Quartiersrat

o        Handlungsschwerpunkte des QM

u. a. Partizipation, Integration, Bildung, Gesundheit, Sicherheit

o        Quartiersfonds 1-3 (Förderung, Projekte, Baumaßnahmen)

Quartiersfonds 1: Projekte mit einem Volumen bis zu 1.000 €

Quartiersfonds 2: Projekte mit einem Volumen zwischen 1.000 € und 10.000 €

Quartiersfonds 3: Projekte mit einem Volumen von mehr als 10.000 €

o        Bauprojekte (mit reger Bürgerbeteiligung)

-          Umbau Letteplatz 2010-11, Gesamtvolumen 625.000 €

-          Energetische Sanierung Kinder- und Jugendeinrichtung Pankower Allee 2011, Gesamtvolumen 230.000 €

-          Familienzentrum 2012-14, Gesamtvolumen 1.882.000 €

-          Mittelbruchzeile 2012-13, Gesamtvolumen 431.000 €

o        Bürgerbeteiligung durch flankierende Projekte

- LetteProjekt, pädagogisch begleitende Angebote auf dem Letteplatz

- LetteSports, wendet sich an Kinder zwischen 10 - 14 Jahre in Kooperation mit den Reinickendorfer Füchsen

- LetteGarten 2011-12

- Lettefest, 5. Fest am 01.06.2012

 

Diverse Nachfragen der Ausschussmitglieder werden von Frau Funk und Frau Özer ausführlich beantwortet.

 

Herr Ruschin dankt für die detaillierte Vorstellung des QM Letteplatz.


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnete Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen