Mobilitätshilfedienste in Reinickendorf

Es gibt im Bezirk Reinickendorf eine Vielzahl von Angeboten für Senioren und Menschen mit Handicap. Nicht jeder kennt die verschiedenen Hilfen und Angebote in unserem Bezirk. Die Nachfrage ist groß, besonders wenn es um Mobilitätshilfedienste und andere Begleitdienste geht.

Diese Seite soll Ihnen helfen, einen Überblick über die meist kostenlosen Angebote zu erhalten. Wir haben versucht, dank der Hilfe der zahlreichen Anbieter alle Informationen zusammenzustellen.

Sammlung Mobilitätsangebote

PDF-Dokument (1010.0 kB)

  • Träger
    Kontakt

    Angebot
    Zielgruppe

  • VdK Sozialverband
    Berlin-Brandenburg
    e.V.

    Amendestr. 21
    13409 Berlin
    Tel.: 495 24 00
    Fax: 496 60 07
    Frau Brodatzki, Frau Siedler

    E-Mail:
    gundula.gorzell-brodatzki@vdk.de

    Internet:
    www.vdk.de/berlin-brandenburg

    Begleit- und Schiebedienste auf allen Wegen. Tagesfahrten
    mit unserem Seniorenbus in und um Berlin.

    Laufzeit: laufend

    Für ältere und mobilitätseinge-
    schränkte Menschen

  • Unionhilfswerk
    Sozialeinrichtungen gGmbH

    Wittenauer Straße 7
    13435 Berlin
    Tel.: 403 12 32
    Fax: 403 975 45
    Frau Illies, Frau Lehmann

    E-Mail:
    mhd.rdf@unionhilfswerk.de

    Begleit- und Schiebedienste auf allen Wegen (Einkaufen, Spazieren usw.)
    Begleitung zu Ausflügen

    Laufzeit: laufend

    Für ältere und mobilitätseingeschränkte Menschen

  • VBB Bus&Bahn Begleitservice
    Berlin-Brandenburg GmbH

    Hardenbergplatz 2
    10623 Berlin
    Tel.: 34 64 99 40
    Fax: 34 64 99 419
    Frau Rau

    E-Mail:
    begleitservice@VBB.de

    Internet:
    www.vbb.de/begleitservice

    Begleitung bei der Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs in Berlin, einschließlich Flughafen Schönefeld; Begleitung von der Wohnungstür bis zum Fahrtziel und auch wieder zurück.

    Laufzeit: laufend

    Für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, Seniorinnen und Senioren; alle, die Unterstützung und Orientierungshilfe für die Fahrt mit Bus und Bahn benötigen.

  • Jahreszeiten GmbH

    Storkower Str. 101
    10407 Berlin
    Tel.: 44 69 39 7
    Fax: 44 69 39 8
    Herr Krückmeyer, Herr Pade

    E-Mail:
    info@jahreszeiten-gmbh.de

    Seniorenbetreuung in unterschiedlich festgelegten und genehmigten Einrichtungen in Reinickendorf. Betreuung, Beschäftigung und Begleitung von betreuungsbedürftigen Senioren und Hilfsbedürftigen. Beschäftigung und gemeinsame Verrichtung von Alltagsabläufen und persönlichen Hobbys und Verschönerung des Tagesablaufes.

    Laufzeit: bis 14.01.2014

    Für Empfänger von
    Arbeitslosengeld II soll, im
    öffentlichen Interesse
    liegende Beschäftigung
    geboten werden und somit
    eine soziale Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglicht werden.

  • Jahresringe
    Gesellschaft für Arbeit und
    Bildung e.V. *

    Antonienstr. 50A
    13403 Berlin
    Tel.: 25 09 56 78
    Fax: 29 34 18 10
    Frau Heinz

    E-Mail:
    i.heinz@jahresringe-ev.de

    Internet:
    www.jahresringe-ev.de

    1. Angebote
    Begleitung zu öffentlichen Einrichtungen und Unterstützung bei der sprachlichen Verständigung.

    2. Angebote
    - Begleitdienste von älteren Aussiedlern und russischsprachigen
    Migranten zu Behördengängen und öffentlichen Einrichtungen;
    - Hilfe beim Briefe lesen und schreiben;
    - generelle Unterstützung bei sprachlichen Verständigungen in
    Alltagsfragen.

    Laufzeit: bis 09.02.2014

    Für ältere Migranten mit
    russischem Hintergrund

  • bbw Berufsvorbereitungs-und
    Ausbildungsgesellschaft mbH

    Geneststr. 5-6
    10829 Berlin
    Tel.: 75 77 23 00
    Fax: 75 77 22 99
    Frau Claußnitzer

    E-Mail:
    christine.claussnitzer@bbw-berlin.de

    12 Mitarbeiter in „Gift“-grünen Westen (vom Jobcenter Reinickendorf) arbeiten im Zweischichtsystem zur Begleitung für Menschen in Bus und Tram.

    Laufzeit: laufend

    Für mobilitätseingeschränkte
    Personen

  • Integra gGmbH

    Lengeder Str. 48
    13407 Berlin
    Tel.: 41 40 73 -13/-18
    Fax: 41 40 73 91
    Herr Bubenheimer, Frau Grieving

    E-Mail:
    e.grieving@integra-berlin.de

    Internet:
    www.integra-berlin.de

    Seniorenbeschäftigung und -begleitung (Franz-Jordan-Stiftung, Friedenshöhe, Seniorenclub Hermsdorf,
    Freizeit- und Seniorenzentrum Adelheidallee).

    Laufzeit: bis 19.12.2013

    Für Seniorinnen und
    Senioren

  • Diakonieverein Steglitz

    Albrechtstr. 80
    12167 Berlin
    Tel.:
    9 92 88 88 – 66/-65
    Fax: 9 92 88 88 – 67
    Frau Bendler

    E-Mail:
    hilfedienst.reinickendorf@diakonie-steglitz.de

    Vermittlung von Mitarbeiter/-innen zur zusätzlichen Betreuung in Kinder-, Senioren- und Behinderteneinrichtungen.

    Laufzeit: laufend

    Den Dienst unseres Diakonievereins kann jeder in Anspruch nehmen – unabhängig von Alter, Glauben oder Nationalität.

  • BIQ-Mobilitätshilfedienst

    Scharnweberstr. 100
    13405 Berlin
    Tel.: 41 20 21 11
    Fax: (030) 20 22 95 90
    Frau Hentze, Herr Kimm,
    Herr Spinn-Reitzug

    E-Mail:
    a.kimm@biqberlin.de
    p.spinn-reitzug@biqberlin.de

    Internet:
    www.bigberlin.de

    Begleitung zu Arztbesuchen, Einkäufen, Veranstaltungen und Freizeitaktivitäten. Vorlesen und andere Freizeitaktivitäten in der eigenen Wohnung.

    Laufzeit: ab 01.04.2013, laufend

    Mobilitätshilfsdienst für alle mobilitätseingeschränkten
    bedürftigen Personen
    (es werden ausschließlich Personen
    in Privathaushalten betreut).

  • agens Arbeitsmarktservice gGmbH
    Bücherbringdienst und Vorleseservice

    Tempelhofer Damm 125
    12099 Berlin
    Tel.: 488 22 650

    E-Mail:
    buecherservice-rein@agens-berlin.de

    Internet:
    www.agens-berlin.de

    Aufnahme und Abholung Ihrer Wunschbücher, CD’s, Filme etc. aus Bibliotheken. Termingerechte Rückgabe der Medien und Vorleseservice in der gewünschten Umgebung

    Laufzeit: bis 31.12.2014

    Für mobilitätseingeschränkte
    Personen