Neue Außenanlagen für die Tietzia und ein neuer Spielplatz für den Kiez – Kinder und Jugendliche gestalten mit

Pressemitteilung Nr. 8259 vom 14.02.2018

Die Tietzia, Kinder-, Jugend- und Familienzentrum in Reinickendorf, ist eine wichtige Anlaufstelle für Kinder, Jugendliche und Familien. Wir freuen uns, dass demnächst die Außenanlagen auf den Flächen des ehemaligen Spielbereichs einer Kita und eines angrenzenden Parkplat-zes in Zusammenarbeit mit dem Garten- und Grünflächenamt Reini-ckendorf neu gestaltet werden. Die neue Freifläche soll nicht nur den Kindern und Jugendlichen aus der Tietzia zur Verfügung stehen, auch die Nachbarschaft wird den zukünftig öffentlichen Spielplatz ebenfalls nutzen können.

Was an Stelle der alten Spielgeräte und des Parkplatzes kommen soll, können die Kinder der Tietzia-Gruppen, aber auch Kinder und Jugendliche aus der Nachbarschaft, die Eltern und Anwoh-nenden im Rahmen eines Beteiligungsprozesses mitgestalten. Die „gruppe F Landschaftsarchitekten“ betreut mit dem Tietzia-Team das Projekt und lädt alle dazu ein, sich mit Wünschen und Ideen in die Neugestaltung der Außenanlagen einzubringen.

Zunächst werden die Kinder und Jugendlichen in Workshops spielerisch Vorschläge entwickeln. Die Vorentwürfe werden im Rahmen einer öffentlichen Planungswerkstatt vorgestellt:

am Montag, den 5. März 2018,
in der Tietzia (Tietzstraße 12, 13509 Berlin),

15:00 – 17:30 Uhr:
Beteiligungsaktion für Kinder und Jugendliche

17:30 – 19:00 Uhr:
Beteiligungsaktion für Kinder und Jugendliche sowie ihre Eltern und Anwohner

Dort sind alle Kinder und Jugendlichen sowie Eltern und Anwohner eingeladen, die Vorentwürfe kennenzulernen und abzustimmen.

Kontakt:
Bettina Walther (gruppe F Landschaftsarchitekten),
E-Mail: walther@gruppef.com
Tel.: (030) 6112334

Doris Niemeyer-Wagener (Bezirksamt Reinickendorf, Kinder-, Jugend- und Familienförderung)
E-Mail: doris.niemeyer-wagener@reinickendorf.berlin.de
Tel.: (030) 90294-6058

Berit Binder (Bezirksamt Reinickendorf, Straßen- und Grünflächenamt)
E-Mail: berit.binder@reinickendorf.berlin.de
Tel.: (030) 90294-3161