Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) lädt ein zum 1. Tag der Reinickendorfer Senioren am 11. Oktober 2017 im Ernst-Reuter-Saal

Pressemitteilung Nr. 8108 vom 29.09.2017

Katrin Schultze-Berndt (CDU) lädt die Reinickendorfer Senioren herzlich ein, sich beim 1. Tag der Reinickendorfer Senioren am 11. Oktober 2017 im Ernst-Reuter-Saal zu informieren, ins Gespräch zu kommen und das Unterhaltungsprogramm zu genießen.

Ab 11.00 Uhr erwartet sie ein Rahmenprogramm im Ernst-Reuter-Saal. Mit einer Mischung aus Musik und Tanz, unter anderem den Gesang von Alexander Ungefug.

Im Foyer des Ernst-Reuter-Saals erhalten Senioreninnen und Senioren an einer Vielzahl von Informationsständen Tipps zu vielen Fragen des Alltags, z. B. von der Verkehrswacht und dem Deutschen Roten Kreuz. Zur Stärkung tragen ein kleines Buffet und Getränke bei.

Des Weiteren stehen der Fachbereich Senioren sowie Mitglieder aus den Seniorenfreizeitstätten für alle Fragen rund um die Freizeitstätten zur Verfügung. Jeder Einzelne kann erfahren, in welchem Club er seiner Lieblingstätigkeit nachkommen kann und welche Aktivitäten der Club in seiner Nähe anbietet.

Auch die Seniorenvertretung, sowie eingeladene Experten zu verschiedensten Themen werden für Fragen aller Art zur Verfügung stehen.

„Nutzen auch Sie die Chance, sich einen Überblick über die vielfältigen Beteiligungsmöglichkeiten, Angebote, Einrichtungen und Anlaufstellen zu verschaffen. Wir laden Sie ein: Bleiben Sie neugierig, informieren Sie sich und sprechen Sie uns an“, sagt Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt.