Meisterpianisten in Reinickendorf: Valerian Shiukashvili zu Gast im Ernst-Reuter-Saal

Pressemitteilung Nr. 7796 vom 20.03.2017
Bildvergrößerung: Bildet den Abschluss der „Meisterpianisten in Reinickendorf“: Valerian Shiukashvili
Bildet den Abschluss der „Meisterpianisten in Reinickendorf“: Valerian Shiukashvili Bild: Künstleragentur Shiukashvili

„Reinickendorf Classics Berlin“ und Konzerte der Meisterpianisten gehören zusammen! Seit 2014 präsentiert Reinickendorfs beliebte klassische Konzertreihe verschiedene Könner am Piano in enger Zusammenarbeit mit dem Dirigenten Dariusz Mikulski, der auch selbst schon als Hornist im Ernst-Reuter-Saal aufgetreten ist.

Den Abschluss der „Meisterpianisten in Reinickendorf“ bildet mit Valerian Shiukashvili am 25. März 2017 um 19.00 Uhr im Ernst-Reuter-Saal ein wahrer Ausnahmekünstler der Szene. Zahlreiche gewonnene Preise, Studium und Ausbildung ausnahmslos mit Auszeichnung und sogar ein eigener, international anerkannter Wettbewerb zeichnen den Direktor der Georgischen Akademie der Musik aus. Beinahe nebenbei wirkte Shiukashvili auch bereits an etwa einem Dutzend CD-Produktionen mit und ist Jurymitglied vieler internationaler Klavierwettbewerbe. Der Georgier wird neben Stücken von Mozart, Liszt und Scarlatti auch Mussorgskys Klavierzyklus „Bilder einer Ausstellung“, der als Musterbeispiel für Programmmusik gilt, spielen.

Mitreißendem Jazz und Swing ist hingegen der Abend am Sonntag, dem 26. März 2017, 18 Uhr gewidmet, denn The Big Chris Barber Band kommt wie im Vorjahr zu einem Konzert voller spielerischer Klasse, beeindruckender Improvisationsgabe und einer grandiosen Mischung von alten und neuen Jazz- und Blues-Titeln in den Ernst-Reuter-Saal.

Karten für das Konzert der Meisterpianisten gibt es ab 15,- € und Karten für The Big Chris Barber Band ab 23,- € unter der Rufnummer 030 – 479 974 23, an den Theaterkassen sowie an der Abendkasse des Ernst-Reuter-Saals. Das ausführliche Programm der gesamten Konzertreihe gibt es im Internet unter www.reinickendorf-classics.de.