Japanische Schüler zu Gast in Reinickendorf

Pressemitteilung Nr. 5099 vom 11.08.2015
Bildvergrößerung: Foto Japan-Besuch
Bild: BA Reinickendorf

Am 4. August besuchten Japanische Schülerinnen und Schüler im Zuge eines zweiwöchigen Berlin- und Brandenburg-Besuches, der regelmäßig vom SC Borsigwalde organisiert wird, auch das Rathaus Reinickendorf. Sie und ihre Berliner Gastgeschwister wurden im BVV-Saal von Bezirksbürgermeister Frank Balzer begrüßt. Er gab ihnen Informationen über den Bezirk, aber vor allem zu den vielfältigen Sportangeboten in Reinickendorf, denn bei ihrem Besuch steht vor allem der Sport im Mittelpunkt. So beantwortete der Bezirksbürgermeister auch Fragen zu den Sportvereinen und zum Schulsport.
Im Anschluss an das Gruppenfoto vor dem Rathaus-Altbau fuhren Berliner Schülerinnen und Schüler mit ihren japanischen Gästen zur Havel, um das Kanu-Polo auszuprobieren.