Kurs für (werdende) Eltern und ihre Babys im „Haus am See“ - Bindungen stärken

Pressemitteilung vom 28.11.2013

Der Bezirksstadtrat für Jugend, Familie und Soziales, Hr. Höhne, informiert:

Kurs für (werdende) Eltern und ihre Babys im „Haus am See“

Bindungen stärken

Die Bindungen, die sich zwischen Eltern und Kind in den ersten Lebensmonaten ausbilden, bestimmen die weitere Entwicklung des Kindes in entscheidender Weise. Dies ist mittlerweile gesichertes Wissen der entwicklungspsychologischen Forschung. Diese Erkenntnisse berücksichtigend, führt der Jugendhilfeträger Aufwind e.V. in Kooperation mit dem Familienzentrum Letteallee und dem Haus am See einen speziellen Kurs für werdende Eltern mit Babys von 0-6 Monaten durch:

Basic Bonding …
… ein Weg zur Stärkung der frühen Eltern-Kind-Bindung

Die Veranstaltung hat folgende Schwerpunkte:

  • „Schmetterlingsmassage“ für Babys oder „Bindung durch Berührung“,
  • Säuglingsbeobachtung oder „Baby-Lese-Stunden“,
  • Stressmanagement: entspanntes Miteinander zwischen Eltern und Kind,
  • Eltern-Wissen: Schrei-, Schlaf- und Beziehungsverhalten verstehen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Bundesinitiative „ Frühe Hilfen “ statt.

  • Das Kursangebot ist kostenlos.
  • Die Leitung der Veranstaltung liegt bei der Diplom-Psychologin, Fr. Scholer.
  • Anmeldungen und weitere Informationen bitte unter Tel. 319 8912 – 00.
  • Beginn der Veranstaltung im Januar 2014
  • Der Einstieg in den Kurs ist laufend möglich.
  • Veranstaltungsort: „ Haus am See “, Stargardtstr. 9, 13407 Berlin (am Schäfersee)

Weitere Informationen zu Veranstaltungen in Reinickendorf Ost finden Sie auch unter www.ost.jugend-reinickendorf.de Bezirksstadtrat
Andreas Höhne
Tel.: (030) 90 294-2330
Internet:
www.jugend-reinickendorf.de E-Mail:
andreas.hoehne@reinickendorf.berlin.de