3. „Lange Nacht der Familie“ in Berlin - Nacht der Familie im Lettekiez

Pressemitteilung vom 08.04.2013

Die Lange Nacht der Familie ist ein Familienhighlight, das dieses Jahr zum dritten Mal in und um Berlin stattfindet.
Die Familiennacht reiht sich ein in bundesweite Aktionen der „Bündnisse für Familie“ zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Das lokale Bündnis für Familie in Reinickendorf Ost beteiligt sich auch dieses Jahr wieder an diesem stadtweiten Spektakel.

Der Start in die Lange Nacht erfolgt an 12 Orten in 12 Bezirken mit einer speziellen Eröffnungsveranstaltung. Diese findet in Reinickendorf im Lettekiez im Kinderzentrum Pankower Allee statt.
Schirmherr der Veranstaltung ist der Bezirksstadtrat für Jugend, Familie und Soziales Andreas Höhne.

Lange Nacht der Familie im Lettekiez
4. Mai 2013, von 18.00 bis 22.00 Uhr,
im Kinderzentrum Pankower Allee 47 – 51

Folgendes erwartet die Familien: Sport, Spiele, Musik, Kultur, Tanz, Kochen, Märchen, Schminken, Lagerfeuer, GeoCaching u.v.m. zum Mitmachen und Spaßhaben für Eltern und Kinder.
Alle Angebote sind kostenfrei!

Aktiv unterstützt wird die Lange Nacht vom Jugendzentrum LUKE, von Aufwind e.V., von Lettesports, vom Quartiersmanagement Letteplatz, dem Kinder- und Jugendhilfeverbund, von Outreach, von Steg e.V., vom Sozialkaufhaus, von Rabauke e.V., der Kreativfabrik, dem Haus am See, dem Fuchsbau, der Stadtbibliothek Reinickendorf Ost und dem Jugendamt Reinickendorf.

Weitere Informationen über das Lokale Bündnis für Familie in Reinickendorf Ost: Sprecher Hr. Witte, Tel. 22435826 oder E-Mail: michael.witte@aufwind-berlin.de Weitere Informationen finden Sie auch unter www.familiennacht.de und www.ost.jugend-reinickendorf.de