Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

Reinickendorf macht mobil – am 12.12.2011 startet das neue mobile Informationsportal für Smartphones

Pressemitteilung vom 12.12.2011

Reinickendorf entwickelte als erster Bezirk in Berlin zusammen mit der Cityguide AG die City App – ein neuartiges, multimediales Internetportal, das für die Nutzung auf mobilen Endgeräten wie Smartphones optimiert ist.

Wer mit seinem Smartphone unterwegs ist und nach Informationen rund um Reinickendorf sucht, wird schon bald direkt auf die mobile Webseite des Bezirkes geleitet, der auf seiner neuen mobilen Plattform ausführliche und kostenfreie Informationen zu allen ansässigen Unternehmen und Dienstleistern bereitstellt. Einwohner und Gäste erhalten hier umfassend und übersichtlich Auskünfte über Gewerbe, Dienstleistungen, Veranstaltungen, Freizeitmöglichkeiten so-wie die verschiedenen Service- und Bürgerdienste des Bezirkes wie z.B. auch die neue organisatorische Struktur des Bezirksamtes.

„Gerade Reinickendorf, das seine besondere wirtschaftliche Stärke mit hoher Lebensqualität und großem Erholungswert zu einen weiß, kann von der neuen City App-Technologie sehr profitieren, da sie viele verschiedene Nutzwerte in sich vereint. Unsere Gewerbetreibenden können sich äußerst werbewirksam präsentieren, unsere Bürger umfassend informieren und unsere Gäste können die App quasi als digitalen Reiseführer nutzen“, erklärt Bezirksbürgermeister Frank Balzer (CDU).

Die mobile Webseite ist zu finden unter http://cityapp.cityguide.com/reinickendorf oder über den Link auf der Internetseite www.berlin.de/ba-reinickendorf .

Frank Balzer
Bezirksbürgermeister
Tel. 90294 2300