Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

„Hilfe, ich habe meine Lehrerin geschrumpft!“ …

Pressemitteilung vom 21.11.2011
Bildunterschrift: Prof. Barbara John liest Schülern der Otfried-Preußler-Grundschule aus dem Buch „Der 7. Sonntag im August“ von Sabine Ludwig vor.
Bildunterschrift: Prof. Barbara John liest Schülern der Otfried-Preußler-Grundschule aus dem Buch „Der 7. Sonntag im August“ von Sabine Ludwig vor.
Bild: Achtung - Copyrighthinweis muss ergänzt werden!

„Hilfe, ich habe meine Lehrerin geschrumpft!“ …

… ist nur eine von vielen spannenden Geschichten, die am 8. bundeswei-ten Vorlesetag am 18.11.2011 vorgelesen wurden.
Die Bezirksstadträtin für Schule, Bildung und Kultur, Katrin Schultze-Berndt (CDU), hatte dazu eingeladen, den Vorlesetag in Reinickendorf zu unter-stützen und Kindern den Spaß am Lesen zu vermitteln. Zahlreiche Vorleser haben an dem Aktionstag unter dem Motto „Wir lesen vor“ teilgenommen.
Grundschulkinder der Hausotter-, Otfried-Preußler-, Gustav-Dreyer-und Mark-Twain-Schule konnten erfahren, dass sich „Kino auch im Kopf“ ab-spielen kann, wenn nur die Fantasie ein wenig angeregt wird.
Martin Lambert (CDU), Bezirksstadtrat der Abteilung für Stadtentwicklung, Umwelt, Ordnung und Gewerbe, hat Schülerinnen und Schülern der Ot-fried-Preußler-Schule aus dem Buch „So B. It – Heidis Geschichte“ von Sarah Weeks vorgelesen und resümierte: „Der Vorlesetag hat den Kindern nicht nur Spaß und einen abwechslungsreichen Schultag beschert, son-dern ist auch ein wichtiger Beitrag zur Vermittlung von Lesekompetenz.“
Neben Herrn Lambert haben an diesem Vormittag Beate Hornschuh-Böhm (Superintendentin des Kirchenkreises Reinickendorf), Dr. Hinrich Lühmann (Vorsteher der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf), die Be-zirksverordnete Anna Sellhorn-Timm (Bündnis 90/Die Grünen), aus dem Abgeordnetenhaus Emine Demirbüken-Wegner, Burkard Dregger und Jürn Jakob Schultze-Berndt (alle CDU), die ehemalige Bezirksbürgermeisterin Marlies Wanjura, Prof. Barbara John (Vorsitzende des Paritätischen Wohl-fahrtsverbandes Berlin) sowie Volker Wieczorek (Präsident des Kiwanis-Club Frohnau) für spannende und lustige Unterhaltung gesorgt.

HINWEIS: Der Abdruck des beigefügten Fotos ist bei Nennung des Urhebers honorarfrei!
Foto: Michael Janda (www.michael-janda-foto.de)

Martin Lambert
Bezirksstadtrat in Vertretung
für die Leiterin der Abteilung
Schule, Bildung und Kultur
Kathrin Schultze-Berndt
Tel.: 90294-2290