Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

Volkstrauertag

Pressemitteilung vom 14.11.2011
Volkstrauertagimg 3175
Bild: Achtung - Copyrighthinweis muss ergänzt werden!

Bezirksbürgermeister Frank Balzer gedachte gemeinsam mit Mitgliedern des Bezirksamtes, der BVV, zahlreichen Gästen des Sozialverbandes Deutschland und des Sozialverbandes VdK am diesjährigen Volkstrauertag den Kriegstoten und Opfern von Gewaltherrschaft und Krieg in der neu hergerichteten Kriegsopfergedenkstätte im Freiheitsweg.
Der Volkstrauertag wurde 1919 als Gedenktag für die gefallenen deutschen Soldaten des Ersten Weltkrieges vorgeschlagen, 1922 fand die erste Gedenkstunde im Reichstag statt.