Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

Fahrbahnflächeninstandsetzung im OT Reinickendorf

Pressemitteilung vom 31.10.2011

Das Garten- und Straßenbauamt Reinickendorf informiert:

In der Zeit vom 31.10.2011 bis voraussichtlich 12.11.2011 wird vom Fachbereich Straßenbau des Reinickendorfer Garten- und Straßenbauamtes in Teilbereichen der Berliner Straße vor Hausnummer 32 in Hermsdorf, der Roedernallee von Am Nordgraben bis Tessenowstraße, des Eichborndamms im Ortsteil Reinickendorf die schadhafte und überalterte Fahrbahnfläche erneuert.
Ebenso wird die Fahrbahn in der Einmündung Otisstraße in die Wittestraße und den Einmündungen Lengeder- und Flottenstraße in die Roedernallee erneuert.

Die Kosten für diese Baumaßnahmen betragen ca. 170.000 €. Es wird eine Fläche von ca. 4.400 m² erneuert.

Das Garten- und Straßenbauamt bittet um Verständnis für die während der Baumaßnahme entstehenden verkehrlichen Änderungen bzw. Be-einträchtigungen im Wohnumfeld.

Martin Lambert
Bezirksstadtrat für Wirtschaft und Bauen
Tel. (030) 90294-2260
Fax: (030) 90294-3418