Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

Instandsetzungsarbeiten an der Fahrbahnflächen in der Friederikestraße

Pressemitteilung vom 24.06.2011

Das Garten- und Straßenbauamt des Bezirks Reinickendorf wird vom 30. Juni 2011 bis zum 31. August 2011 die Fahrbahnfläche der Friederikestraße zwischen dem Gerlindeweg bis Almazeile instand setzen lassen. Es handelt sich hierbei um Arbeiten aus dem Straßeninstandsetzungsprogramm 2011 mit einem Kostenvolumen von 190.000 Euro.

Die Baumaßnahme erfolgt in mehreren Bauabschnitten. Für die Erneuerung der Fahrbahndeckschicht ist geplant, Abschnitte von ca. 90 m wechselseitig halbseitig zu sperren. Der Verkehr wird jeweils mit einer transportablen Lichtsignalanlage geregelt.

Während der Arbeiten kann es zu kurzfristigen Sperrungen kommen. Für die aus dieser Maßnahme entstehenden Unannehmlichkeiten bitten wir im voraus um Ihr Verständnis.

Ihr Garten- und Straßenbauamt

Martin Lambert
Bezirksstadtrat für
Wirtschaft und Bauen
Tel. (030) 90294-2260
Fax: (030) 90294-3418