Drucksache - VIII-0441  

 
 
Betreff: Wochenmarkt in Blankenburg
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion der SPDFraktion der SPD
   
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin
21.03.2018 
14. ordentliche Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin vertagt   
18.04.2018 
Fortsetzung der 14. ordentlichen Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin überwiesen     
Ausschuss für Stadtentwicklung und Grünanlagen mitberatender Ausschuss
15.05.2018 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Grünanlagen vertagt   
05.06.2018 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Grünanlagen zurückgezogen   
Ausschuss für Finanzen, Personal und Immobilien federführender Ausschuss

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlagen:
Antrag SPD 14. BVV am 21.03.18
Antrag SPD Fortsetzung der 14. BVV am 18.04.2018

Das Bezirksamt wird ersucht sich für die Etablierung eines Wochenmarkts in Blankenburgs einzusetzen und hierfür eine/n geeigneten Betreiber/in zu finden. Dabei soll das Bezirksamt die gewonnenen Erfahrungen bezüglich anderer Wochenmärkte einfließen lassen.


Begründung:

Wochenmärkte beleben die Orte, steigern die wirtschaftliche und soziale Dynamik eines Ortes. Blankenburg wächst. Insbesondere durch den bevorstehenden Ausbau des Blankenburger-Südens. Die Etablierung eines Wochenmarktes ist aus diesen Gründen mehr als notwendig.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen