Drucksache - VII-0201  

 
 
Betreff: Erhalt der „Kirche von Unten“ in der Kremmener Straße
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:LinksfraktionBezirksamt
   
Drucksache-Art:AntragVorlage zur Kenntnisnahme § 13 BezVG /SB
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin Vorberatung
29.08.2012 
8. ordentliche Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin Vorberatung
11.12.2013 
19. ordentliche Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin mit Abschlussbericht zur Kenntnis genommen     

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlagen:
Antrag Linksfraktion 8. BVV am 29.08.12
2. Ausfertigung Antrag Linke und Piraten 8. BVV am 29.08.12
Änderungsantrag B´90/Grüne, 8. BVV am 29.08.12
Ausfertigung nach Beschlussfassung 08. BVV am 29.08.12
VzK§13 BA, SB 19. BVV am 11.12.13

1

 

 

 

 

 

siehe Anlage

 

 

 

 

 

Antrag der Linksfraktion zur 8

Bezirksamt Pankow von Berlin                .11.2013

 

 

An die

Bezirksverordnetenversammlung                                                        Drucksache-Nr.:
                                                                                                                in Erledigung der

                                                                                                                Drucksache Nr.: VII-0201/2012

 

 

Vorlage zur Kenntnisnahme

für die Bezirksverordnetenversammlung gemäß § 13 BezVG

 

 

Schlussbericht

 

 

Erhalt der "Kirche von Unten" in der Kremmener Straße

 

 

Wir bitten zur Kenntnis zu nehmen:

 

In Erledigung des in der 8. Sitzung am 29.08.2012 angenommenen Ersuchens der Bezirksverordnetenversammlung - Drucksache Nr.: VII - 0201/2012

 

Das Bezirksamt wird ersucht,

 

"Die BVV möge beschließen:

 

  1. Die BVV Pankow solidarisiert sich mit der Jugend- und Kultureinrichtung "Kirche von Unten" (KvU) in der Kremmener Straße 9-11 im Bezirk Mitte aus und appeliert an alle beteiligten Politiker, Gremien und Institutionen sowie an den neuen Eigentümer des Gebäudekomplexes "Arkona-Höfe", die Immowert-Gruppe aus Wien, sich für den langfristigen Erhalt dieser überbezirklich bedeutsamen Institution der offenen Jugendkulturarbeit am jetzigen Ort einzusetzen.

 

  1. Die BVV Pankow ersucht das Bezirksamt diese Position der BVV bekannt zu machen und im Rahmen seiner Mitwirkung in Gremien der Stadt zu vertreten."

 

 

wird gemäß § 13 Bezirksverwaltungsgesetz berichtet:

 

 

Das Bezirksamt Pankow hat sich im politischen Raum, auf der Verwaltungsebene und in der Öffentlichkeit für den Erhalt der Jugend- und Kultureinrichtung "Kirche von Unten" eingesetzt.

 

Das Jugendamt Pankow hat bereits Ende 2012 ein Gespräch mit dem Träger geführt und die Suche nach einem neuen und für das Projekt geeigneten Standort zur Kenntnis genommen. Im Januar und im Mai 2013 hat die zuständige Bezirksstadträtin zum Anliegen des Trägers Stellung genommen und mitgeteilt, dass im Bezirk Pankow, nach einhergehender Prüfung, kein geeigneter Standort zur Verfügung steht. Dem Zuwendungsgeber des Projektes, der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft wurde dieses Prüfergebnis des Bezirks ebenfalls zur Kenntnis gegeben. An dieser Aussage hat sich auch gut ein Jahr nach der ersten Nachfrage und Prüfung nichts geändert.

 

Wir bitten, die Drucksache als erledigt zu betrachten.

 

Haushaltsmäßige Auswirkungen

 

keine

 

Gleichstellungs- und gleichbehandlungsrelevante Auswirkungen

 

keine

Auswirkungen auf die nachhaltige Entwicklung

 

keine

 

Kinder- und Familienverträglichkeit

 

keine

 

 

 

 

 

Matthias Köhne                                                                                    Christine Keil                           

Bezirksbürgermeister                                                                      Bezirksstadträtin für Jugend

                                                                                                                und Facility Management

 

 

 

 

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen