Tagesordnung - Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Gleichstellung und Gender Mainstreaming, Bürgerbeteiligung, Verwaltungsmodernisierung  

 
 
Bezeichnung: Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Gleichstellung und Gender Mainstreaming, Bürgerbeteiligung, Verwaltungsmodernisierung
Gremium: Ausschuss für Gleichstellung und Gender Mainstreaming, Bürgerbeteiligung, Verwaltungsmodernisierung
Datum: Mi, 22.08.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:15 - 19:05 Anlass: reguläre Ausschusssitzung
Raum: Haus 6, Raum 227
Ort: Bezirksamt Pankow von Berlin, 10405 Berlin, Fröbelstraße 17
Anlagen:
TOP 5 Präsenation, Einführung ins Thema

TOP   Betreff Drucksache

Ö 1  
Bestätigung der TO    
Ö 2  
Bestätigung des Protokolls vom 13.06.2018    
Ö 3  
Bericht aus dem BA    
Ö 4  
Aktuelles    
Ö 5  
"Engagement gegen Rechtsextremismus - Frauen und Rechtsextremismus" (zugesagt: Berit Schröder, [moskito] Fach- und Netzwerkstelle gegen Rechtsextremismus - für Demokratie und Vielfalt )    
Ö 6  
Vorbereitung der Bürgerinformationsveranstaltung des BA zum Planungsstand am Pankower Tor    
Ö 7     Überwiesene Drucksachen    
Ö 7.1  
Verständliche Sprache ((Anlage: Stellungnahme des Ausschusses SoSeArW) )
Enthält Anlagen
VIII-0265  
Ö 7.2  
IoT Testgebiet für Smart City Pilot-Projekte einrichten ((Anlage: Stellungnahme des Ausschusses SoSeArW))
Enthält Anlagen
VIII-0438  
Ö 7.3  
Soziales und ökologisches Konzept zusammen denken beim Bauvorhaben Michelangelostraße
Enthält Anlagen
VIII-0498  
    VORLAGE
   

Das Bezirksamt wird ersucht, das soziale und das ökologische Konzept für das Bebauungsgebiet an der Michelangelostraße gemeinsam zu denken und dieses auch im laufenden Dialogverfahren und späteren B-Planverfahren einzuspeisen. Dabei soll berücksichtigt werden, dass neben der Mischung verschiedener Wohnnutzungen, Eigentumsformen, altersgerechten und generationsübergreifenden Angeboten vor allem die Umsetzung eines ökologischen Gesamtkonzeptes im Vordergrund steht. Hierzu gehören vor allem die Themenbereiche Energie, Wasser, Grün, Abfall, Baustoffe und Mobilität. Im Konzept soll außerdem Niedrigstenergie- und Passivhausbauweise, Regenwassermanagement und Dach- und Fassadenbegrünung, Baustoffe aus nachwachsenden Rohstoffen bzw. Recyclingmaterialien und angepasste Mobilitätskonzepte bis hin zu autofreien bzw. autoarmen Teilgebieten für Wohnen Berücksichtigung finden.

   
    22.08.2018 - Ausschuss für Gleichstellung und Gender Mainstreaming, Bürgerbeteiligung, Verwaltungsmodernisierung
    Ö 7.3 - ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen
   
   
    16.10.2018 - Ausschuss für Stadtentwicklung und Grünanlagen
    Ö 7.2 - zurückgezogen
   
Ö 7.4  
Einwohnerversammlung zum Bebauungsplan 3-59 (ehemals XIX-48c)
Enthält Anlagen
VIII-0556  
Ö 8  
Sonstiges    
             
 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen