Kleine Anfrage - KA-0593/VIII  

 
 
Nummer:KA-0593/VIIIEingang:22.05.2019
Eingereicht durch:Steinke, Claudia
Weitergabe:22.05.2019
Fraktion:Fraktion der CDUFälligkeit:05.06.2019
Antwort von:BezirksamtBeantwortet:05.06.2019
Parlament:Bezirksverordnetenversammlung Pankow von BerlinErledigt:05.06.2019
 
Betreff:Unterstützung der Kulturetagen Pankow (KEP)
Anlagen:
1. Version Eingang
KA-0593/VIII Antwort
   

Kleine Anfragen Eingangstext
  1. Seit wann ist dem Bezirksamt bekannt, dass die Kunstetagen Pankow (KEP) ihre bisherigen Räumlichkeiten in der Pestalozzistraße im Dezember dieses Jahres räumen müssen?
  2. Wann haben welche Vertreter des Bezirksamtes mit der KEP über eine mögliche Unterstützung gesprochen?
  3. In welcher Form unterstützt das Bezirksamt die KEP bei der Suche nach geeigneten und finanzierbaren neuen Räumen?
  4. Wie schätzt das Bezirksamt die Möglichkeit einer Nutzung von Räumen in der Prenzlauer Promenade 149-152 durch die KEP ein?
  5. Wie könnte ein Bezug der Räume in der Prenzlauer Promenade 149-152 durch den Bezirk unterstützt werden?
  6. Wie schätzt das Bezirksamt allgemein das Angebot von bezahlbaren Räumlichkeiten für Künstler im Bezirk Pankow ein?
  7. Durch welche Maßnahmen versucht das Bezirksamt allgemein die Ansiedlung von Künstlern zu unterstützen und in welcher Form stehen welche finanziellen Mittel hierfür zur Verfügung?
 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen