Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Logo familienbündnis 1

Lokales Bündnis für Familie Pankow

Das Bündnis für Familie Pankow gründete sich 2007. Es ist u.a Herausgeber eines Familienwegweisers, initiierte eine Befragung zur Situation von Familien in Pankow und setzt sich für die Vernetzung von freien Trägern ein, um noch gezieltere Angebote für Familien zu machen.

Familienbuendnis Logo5

Wettbewerb familienfreundlicher Betrieb

Seit 2004 lobte das Bezirksamt den Wettbewerb „Familien­freundlicher Betrieb Pankow“ aus. Anliegen war, die Unter­nehmen und die Öffentlichkeit für eine familienfreundliche Arbeitswelt zu sensibilisieren. Es wurden Unternehmen gesucht, die ihre Mitarbeiter/innen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen. Der Wettbewerb geht auf eine Initiative des Frauenbeirates Pankow zurück.

Kinderwagen

Flexible Kinderbetreuung

Eine zunehmende Flexibilisierung der Arbeitszeiten und die wachsende Erwartungen an die Mobilität sind eine Herausforderungen an den Alltag von Eltern. Beruf und Familie zu vereinbaren ist oft ohne eine zusätzliche flexible Kinderbetreuung kaum noch zu realisieren. Angebote zur ergänzenden Kinderbetreuung bei:

Shia e.V. bietet darüber hinaus Eltern Unterstützung bei der Suche nach Betreuung außerhalb von Kita- und Hortöffnungszeiten an. E-Mail: kontakt@shia-berlin.de

Modellprojekt "Flexible Kinderbetreuung in Pankow"

Das Bezirksamt nimmt die Probleme von Eltern bei der Betreuung ihrer Kinder im Kontext wachsender Mobilität und Arbeitszeitflexibilisierung sehr ernst. Eine Arbeitsgruppe unter der Leitung der Jugendstadträtin Frau Christine Keil hat über zwei Jahre Modelle flexibler Kinderbetreuung bundesweit recherchiert und mit Blick auf die Pankower Situation analysiert. Eine Befragung in Unternehmen gibt darüber hinaus Auskunft über den Bedarf an flexibler Kinderbetreuung. Der Abschlussbericht liegt jetzt vor und steht als Download zur Verfügung.

Bericht zum Modellprojekt "Flexible Kinderbetreuung in Pankow"

PDF-Dokument