Herbstsemester der VHS startet - Buntes Kursprogramm für alle Zielgruppen

Pressemitteilung vom 15.08.2018

Kreativ, beschwingt und sprachenvielfältig beginnt das neue Semester und die Volkshochschule lädt alle Interessierten ein, ab dem 20. August 2018 wieder Gast in ihren Häusern zu sein. Highlights im Herbst sind die Fortsetzung der Filmreihe „Revolution! Gesellschaft und Politik im Umbruch“, das Thema „Design Thinking“ und die neuen Gesundheitsangebote für Familien. Als Sprache wird erstmals Walisisch unterrichtet und das Tanzen und Bewegen kann man lernen oder üben, selbst wenn man ein körperliches Handicap hat. Vielfalt ist und bleibt Programm der Volkshochschule! Geboten werden zudem 128 Sprachkurse für Menschen mit Migrationshintergrund, 38 Kurse für die Ziegruppe 60+, 34 Kurse für Frauen, 16-E-Learning-Angebote und 14 Veranstaltungen für Menschen mit Behinderungen.
Für Barzahler hat die Kasse in der Schulstraße 29, 13187 Berlin, ab 16. August 2018 geöffnet. In der Prenzlauer Allee 227/228 kann man sich seit 14. August 2018 persönlich anmelden – immer dienstags von 13-17 Uhr und mittwochs von 14-17 Uhr. Jedoch ist die Bezahlung hier vorerst nur mittels Lastschrift möglich. Die Beratung und Anmeldung für Deutschkurse finden unverändert am Dienstag und Mittwoch von 13:30 bis 16:30 Uhr statt. Weitere Informationen finden Sie unter www.vhspankow.de. Das aktuelle Programmheft liegt an den Standorten der Volkshochschule, den Bürgerämtern und den Bibliotheken aus. Weitere Informationen bei Jana Siedentopf, Tel.: (030) 90295-1705; E-Mail: jana.siedentopf@ba-pankow.berlin.de .