Schlosspark Schönhausen nach Unwetterschäden ab sofort wieder frei zugänglich

Pressemitteilung vom 18.09.2017

Nach dem Unwetter im Juli und der dadurch notwendigen Sperrung des Schlossparks Schönhausen zur Herstellung der Sicherheit ist die Parkanlage ab sofort wieder vollständig geöffnet. Der entstandene Schaden beträgt rund 200.000 Euro. Neben den Baumpflegearbeiten und den Kontrollen des gesamten Baumbestandes war es logistisch aufwendig, eine Parkanlage von 16 Hektar Größe wirksam abzusperren. Die Sicherheit der Besucher stand hier aber an erster Stelle. Geblieben sind noch kleinere Schäden, die keine Absperrungen mehr erfordern und sukzessive beseitigt werden.