Jugendjury Pankow und U 18 - Geld für eigene Ideen

Pressemitteilung vom 11.03.2016

Die Jugendjury Pankow startet ihren Aufruf für die erste Förderrunde 2016. Bis zum 13. April 2016 können sich Kinder- und Jugendgruppen ab drei Personen im Alter von zwölf bis unter 21 Jahren bewerben, die eine Idee haben und diese in diesem Jahr umsetzen wollen. Egal ob es im Bereich Politik und U 18 eine Idee gibt oder für andere Themen wie Umwelt, Stadtentwicklung, Schule, Gleichbehandlungen, Fortbildungen und Qualifizierungen, Hilfsangebote, Patenschaften oder ähnliches, für alle Anträge endet die Frist am 13. April 2016 um Mitternacht. Es stehen Gelder in Höhe von 1.500 EUR zur Verfügung. Am 20. April 2016 wird in der Jurysitzung dann entschieden, welche Projekte wie viel Geld bekommen. Die Jugendjury setzt sich aus den teilnehmenden Projekten zusammen, die die Kriterien erarbeiten, alle Ideen beraten und dann über die Mittelvergabe entscheiden. Die Jurysitzung mit findet am 20. April 2016 ab 15 Uhr in der Garage Pankow, Hadlichstraße 3, 13187 Berlin, statt. Ein Antragsformular gibt es im Internet unter http://www.jugendjury-pankow.blogspot.de, er kann aber auch formlos per Mail gestellt werden für Politik und U 18 an mitbestimmung@ba-pankow.berlin.de und alle anderen Anträge an jugendjury.pankow@gmail.com . Enthalten muss der Antrag: Projektname, drei Personen mit Kontaktadresse, Welche Idee gibt es? Wie viel Geld wird benötigt?