Landesprogramm "Kitas bewegen - gute gesunde Kita" - Unterzeichnung der Durchführungsvereinbarung am 19.01.2016

Pressemitteilung vom 15.01.2016

Das Berliner Landesprogramm „Kitas bewegen – für die gute gesunde Kita“ geht in die 3. Umsetzungsphase. Am Dienstag, dem 19. Januar 2016 um 14 Uhr unterzeichnen die Bezirksstadträtin für Jugend und Facility Management, Christine Keil (Linke), und Vertreter der Träger der Kindertageseinrichtungen im Rathaus Pankow, Breite Str. 24A-26, 13187 Berlin, die Vereinbarung zur Durchführung der zweijährigen Umsetzungsphase. Bereits seit 2012 beteiligen sich das Jugendamt Pankow und Träger von Kindertageseinrichtungen am Landesprogramm. Elf Träger sind in der Phase 2016/2017 dabei. Damit profitieren weitere 1.040 Kinder und die pädagogischen Fachkräfte in 15 Kindertageseinrichtungen von dem Konzept der guten gesunden Kita. Weitere Infos unter: www.gute-gesunde-kitas-in-berlin.de. „Für mich ist die Beteiligung an dem Programm eine wichtige Maßnahme der Qualitätsentwicklung in den Kitas und der guten Zusammenarbeit mit den Trägern der Kindertagesbetreuung“, erklärt die Bezirksstadträtin für Jugend und Facility Management, Christine Keil.