Baumfällungen im Oktober in Prenzlauer Berg

Pressemitteilung vom 06.10.2015

Aus Gründen der Verkehrssicherheit und gefährdeter Standsicherheit werden im Oktober in Prenzlauer Berg 18 Bäumen gefällt. Dabei handelt es sich um zwei Pappeln und sechs Linden in der Danziger Straße im Gleisbett- und Fahrbahnbereich zwischen Dunckerstraße und Lychener Straße sowie acht Vogelbeer-Bäume in der Kopenhagener Straße vor der Schule am Falkplatz, die Pilze am Stammfuß/Wurzelstockfäule aufweisen. Ebenso betroffen sind eine Esche und eine Kirsche auf dem Falkplatz, diese sind am Kronenansatz bruchgefährdet. Für die Standorte Kopenhagener Straße und Falkplatz sind Ersatzpflanzungen vorgesehen, ein Termin steht noch nicht fest. Wegen der ungünstigen Standortverhältnisse in der Danziger Straße ist in diesem Abschnitt keine Ersatzpflanzung im Mittelstreifen vorgesehen.