Frühlingskonzert im BVV-Saal in Prenzlauer Berg am 08.04.2011

Pressemitteilung vom 16.03.2011

Unter dem Motto „Es tönen die Lieder…“ steht ein buntes Programm zur Begrüßung des Frühlings, das am Freitag, dem 8. April 2011 um 19 Uhr im Saal der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Pankow in der Fröbelstr. 17 erklingen soll. Wo sonst normalerweise Sitzungen abgehalten und Fachtagungen durchgeführt werden, gestaltet der Konzertchor Berliner Pädagogen in Kooperation mit dem Felix-Mendelssohn-Bartholdy-Gymnasium und der Musikschule „Béla Bartók“ ein schwungvolles gemeinsames Konzert. Mit dabei sein werden die Chöre der 7. Klasse und des Leistungskurses der 11. Klasse des Gymnasiums und mehrere kleinere Instrumentalgruppen der Musikschule. Ob kleiner Schülerchor, Instrumentalisten, großer gemischter Chor oder alle gemeinsam – im Mittelpunkt stehen internationale Lieder und Musikstücke mit wunderbaren Klängen und mitreißenden Rhythmen. Die Mitwirkenden freuen sich, einen Ausschnitt der Ergebnisse ihrer Arbeit einem breiteren Publikum im Bezirk vorstellen zu können. Der Eintritt ist frei – ein freiwilliger Obolus wird aber gern angenommen.
Fragen zum Konzert beantwortet Frau Flemming unter Tel.: 030 4758439. Weitere Informationen gibt es im Internet:
www.mendelssohn-bartholdy-gymnasium.de
www.berlin.de/ba-pankow/musikschule/
www.lehrerchor-berlin.de