Ausstellungseröffnung "GedankenGänge" im Gesundheitsamt am 23.02.2011

Pressemitteilung vom 15.02.2011

Die Ausstellung „GedankenGänge“ mit Bildern der Fotografin Halina Hildebrand eröffnet die Bezirksstadträtin für Gesundheit und Soziales, Schule und Sport, Lioba Zürn-Kasztantowicz, am Mittwoch, dem 23. Februar 2011 um 14.30 Uhr, im Gesundheitshaus Grunowstr. 8-11, 13187 Berlin. Zu sehen ist die Schau bis Ende April, Montag bis Freitag 9 – 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Die Gedanken von Halina Hildebrand drehten sich schon immer um das Thema Menschen. Zuerst durch ihren Beruf als Heilpraktikerin, heute durch ihre Berufung als Fotografin. Dabei standen Menschen am Rand der Gesellschaft, Menschen mit seelischen Behinderungen oft im Mittelpunkt ihres Interesses. Sie versteht diese Menschen – weiß, was sie fühlen – und kann deshalb so wunderbare, uns berührende Fotos von ihnen machen.