Inhaltsspalte

Übergabe des Botanischen Volksparks an die Grün Berlin GmbH

Pressemitteilung vom 22.12.2010

Mit Beginn des neuen Jahres geht die Verantwortung für den Botanischen Volkspark Pankow für zunächst drei Jahre an die Grün Berlin GmbH über. Dem voraus gegangen sind intensive Verhandlungen, die sich über die letzten beiden Jahre erstreckten und bei denen viele Gremien und Initiativen eingebunden wurden.

Matthias Köhne, Pankows Bezirksbürgermeister: „Ich freue mich, dass mit der Grün Berlin GmbH eine starke Partnerin gewonnen werden konnte. Diese hat, zum Beispiel mit den Gärten der Welt und dem Britzer Garten, ihre Kompetenz für die Betreibung attraktiver Grünanlagen nachgewiesen und ich bin optimistisch, dass es ihr gelingt, den Botanischen Volkspark Pankow behutsam weiter zu entwickeln.“

Christoph Schmidt, Geschäftsführer der Grün Berlin GmbH: „Der Betrieb, der in ihrer Struktur einmaligen Anlage in Berlin, stellt für uns eine interessante Aufgabe dar, auf die wir uns freuen. Ich bin überzeugt, dass es uns gelingt die Attraktivität des Botanischen Volksparks Pankow weiter zu erhöhen und lade alle Berlinerinnen und Berliner sowie ihre Gäste ein, den Park kennen zu lernen oder neu zu entdecken.“

Der entsprechende Vertrag zwischen dem Bezirksamt Pankow von Berlin und der Grün Berlin GmbH wurde am heutigen Tag unterzeichnet.