Inhaltsspalte

Baumfällungen und Nachpflanzungen in Prenzlauer Berg

Pressemitteilung vom 26.11.2010

In den nächsten Wochen müssen im Ortsteil Prenzlauer Berg insgesamt 23 Traubenkirschen gefällt werden. „Die Fällungen gehen auf umfangreiche Untersuchungen an diesen Bäumen zurück, in deren Ergebnis diese als nicht mehr standsicher eingestuft wurden“, erklärt Bezirksbürgermeister Matthias Köhne. „Die Bäume werden durch Nachpflanzungen ersetzt, die in den meisten Fällen am selben Standort vollzogen werden können“, so der Bürgermeister weiter. Die Neupflanzungen, die Baumarten orientieren sich an der Baumleitplanung, können aufgrund der derzeitigen Witterungsverhältnisse nicht genau terminiert werden, finden jedoch statt, sobald diese es zulassen.