Inhaltsspalte

Pankower familienfreundliche Unternehmen nominiert

Pressemitteilung vom 12.11.2010

Die Jury hat in ihrer letzten Sitzung die Erstauswertung der eingegangenen Bewerbungen für den Wettbewerb Familienfreundlicher Betrieb Pankow vorgenommen. Die drei Unternehmen imaGenes GmbH, celares GmbH und das Modeinstitut Berlin GmbH wurden von der Jury nominiert. In den nächsten Tagen werden die Jurymitglieder mit ihnen Kontakt aufnehmen, um sich vor Ort ein Bild von dem familienfreundlichen Klima in den Firmen zu machen. Danach wird die Jury, der Vertreter/innen der Wirtschaft, der Politik und der Verwaltung sowie des Frauenbeirates Pankow angehören, den Preisträger festlegen.
Die feierliche Prämierung des Preisträgers, findet am Dienstag, dem 7. Dezember 2010, 19:30 Uhr im Rathaus Pankow, Breite Str. 24A-26, 13187 Berlin, im Großen Ratssaal statt. Die nominierten Unternehmen haben die Möglichkeit sich Im Rahmen einer Ausstellung im Foyer in der Zeit vom 29.11. bis 17.12. zu präsentieren.
Weitere Informationen zum Wettbewerb: Gleichstellungsbeauftragte des Bezirksamtes Pankow unter 90295 2305 oder heike.gerstenberger@ba-pankow.verwalt-berlin.de