Landschaftsbau und Grünflächenmanagement

Fotolia_43939572_Subscription_Monthly_XXL.jpg
Bild: © spuno - Fotolia.com

BEWERBEN SIE SICH JETZT HIER

Sie haben einen grünen Daumen und ökologisches Bewusstsein und möchten dieses mit betriebswirtschaftlichem, rechtlichem und technischem Wissen untermauern? – Dann ist der Duale Studiengang Landschaftsbau und Grünflächenmanagement genau das Richtige für Sie.

Aufgabenbereiche im Landschaftsbau und Grünflächenmanagement:

Der Garten- und Landschaftsbau ist ein Wirtschaftszweig mit vielfältigen Aufgaben und Anforderungen. Von handfester Praxis über Kreativität, ökologisches Bewusstsein bis hin zu unternehmerischem Denken ist hier alles gefordert. Hierfür werden Sie als Führungskraft mit Ausführungskompetenz in der Bauabwicklung wie im Freiflächenmanagement benötigt. Sie sind aktiv in der Planungskompetenz, um professionelle Planungs- und Ausschreibungsunterlagen zu entwickeln, zu verstehen und umzusetzen.
Sie beherrschen ökonomische, technische, pflanzenkundliche und planerische Grundlagen sowie die Realisierung aller Arten von Freiflächen. Dabei reichen die Aufgabenbereiche vom öffentlichen Grün im Umfeld von Gebäuden, Grünanlagen, Parks, Verkehrsanlagen, Sport- und Freizeitstätten bis hin zum privaten Hausgarten mit Teichanlagen, Dach- und Fassadenbegrünung.

Tätigkeitsbeispiele aus der Privatwirtschaft und öffentlichen Institutionen:

  • Führungskraft in Unternehmen und Verwaltungsbehörden des Garten- und Landschaftsbaus
  • Leitung von öffentlichen Abteilungen und Betrieben im Grünflächenmanagement (Natur- und Grünflächenämter)
  • Sachverständigentätigkeit in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
  • leitende Mitarbeit in Planungsbüros

Studieninhalte:

In der ersten zweijährigen Phase befinden Sie sich in der Berufsausbildung.
In der Berufsschule werden wesentliche Grundlagen des Garten- und Landschaftsbaus vermittelt, während im Bezirksamt Neukölln von Berlin parallel eine fundierte Praxisausbildung stattfindet. Die erste Phase endet mit der Berufsabschlussprüfung und wird für den Bachelorstudiengang mit drei Semestern angerechnet.
Nach abgeschlossener Berufsausbildung setzen Sie das Studium im 4. Fachsemester fort.
Folgende Themenfelder stehen im Fokus des Hochschulstudiums:

  • Bautechnik, Vegetationstechnik
  • Planung und Gestaltung
  • rechtliche Grundlagen
  • betriebliche Wirtschaftslehre
  • Grünflächenmanagement

Das Studium findet in Kooperation mit der Beuth Hochschule für Technik Berlin statt.

Abschluss abgeschlossene Berufsausbildung zum Gärtner, Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau; Bachelor of Engineering
Form Duales Vollzeitstudium
Beginn jeweils zum 01.09.
Studiendauer 8 Semester

BEWERBEN SIE SICH JETZT HIER

Die Bewerbungsfrist endet am 31.12.2017

Weiter Informationen zum Berufsbild der Gärtnerin / des Gärtners finden sie hier.

Flyer zum Berufsbild der Gärtnerin / des Gärtners

PDF-Dokument (1.4 MB)

Der grüne Weg zum Bachelor - Landschaftsbau und Grünflächenmanagement

PDF-Dokument (4.0 MB)