Auszug - Gedenkort Zwangsarbeiterlager Fulhamer Allee  

 
 
25. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin
TOP: Ö 11.3
Gremium: Bezirksverordnetenversammlung Beschlussart: ohne Änderungen in der BVV beschlossen
Datum: Mi, 17.10.2018 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 23:25 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: BVV-Saal
Ort: Rathaus Neukölln, Karl-Marx-Str. 83, 12040 Berlin, 2. Etage
0721/XX Gedenkort Zwangsarbeiterlager Fulhamer Allee
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:SPDBA/BiSchulKuSport
Verfasser:1. Blumenthal, Mirjam
2. Beitritt: Grüne, LINKE
Korte, Karin
Drucksache-Art:AntragVorlage zur Kenntnisnahme - SB
 
Beschluss


Der Ausschuss für Bildung, Schule und Kultur empfiehlt der Bezirksverordnetenversammlung die Annahme des Antrages in folgender Fassung:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird gebeten zu prüfen, wo und wie den Opfern des ehemaligen NS-Zwangsarbeiterlager in der Fulhamer Allee 1 unter Einbeziehung der umliegenden Regeleinrichtungen und Anwohnerinitiativen dauerhaft würdig gedacht und erinnert werden kann.

 

Herr BV Schulze begründet als Ausschussvorsitzender des Ausschusses für Bildung, Schule und Kultur die Beschlussempfehlung.

 

Redebeiträge: Herr BV Babilon, Herr BV Leppek, Herr BV Koglin, Frau BV Blumenthal

 

Herr BV Babilon gibt nach § 41 GO BVV eine persönliche Bemerkung ab.

 

Herr BV Koglin gibt nach § 41 GO BVV eine persönliche Bemerkung ab.

 

Die Beschlussempfehlung wird mit den Stimmen der SPD, der CDU, der Grünen, der LINKEN und der Gr. FDP gegen die Stimmen der AfD(1), der BN-AfD und der Fraktionslosen bei Enthaltung der AfD(1) beschlossen. Damit ist der Antrag angenommen.


  Beschluss: 17.10.2018 Bezirksverordnetenversammlung ohne Änderungen in der BVV beschlossen
Termin 17.04.2019 überschritten und noch nicht realisiert Verantwortlich:
BA/BiSchulKuSport  
Sachbearbeiter/-in: (alle)  
Termin: 17.04.2019  
Vermerk:

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen