Auszug - Mitteilungen und Termine der Verwaltung  

 
 
2. öffentliche Sitzung des Jugendhilfeausschusses
TOP: Ö 8
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: erledigt
Datum: Do, 02.03.2017 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 19:30 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Anton-Schmaus-Haus
Ort: Gutschmidtstraße 37, 12359 Berlin
 
Beschluss

Frau Blumenthal bittet Herrn BzStR Liecke um Mitteilungen der Verwaltung

Frau Blumenthal bittet Herrn BzStR Liecke um Mitteilungen der Verwaltung.

 

4. Kreativmarkt im Nachbarschaftszentrum

 

Das Nachbarschaftszentrum Wutzkyallee in der Wutzkyallee 88 veranstaltet am Samstag, den 11.März 2017, von 15 bis 19 Uhr einen Kreativmarkt. Unter dem Motto „Schauen, Kaufen, Plaudern“ präsentieren zum vierten Mal in Folge kreative Nachbarinnen und Nachbarn ihre selbstgefertigten Produkte.

 

Bereits in den letzten Jahren war das Angebot an handgefertigten bzw. künstlerisch gestalteten Unikatstücken vielfältig. Von Papierkunst, Schmuck, Tiffany, Genähtem und Gehäkeltem bis zu Geschenkideen und österlicher Dekoration.

 

Neben der Möglichkeit, besondere Dinge zu erwerben wird durch einen Basteltisch für Kinder, selbstgebackenen Kuchen und Kaffee für die Erwachsenen diese Veranstaltung ein Erlebnis für die ganze Familie. Die Wutzkygärten laden zudem bei schönem Wetter zum Schlendern, Spielen und Verweilen ein. Der Eintritt ist frei.

 

Jugenddemokratiefonds

 

Alle Interessierten sind herzlich zur 5. Auftakt- und Infoveranstaltung des Jugend-Demokratiefonds 2017 am

Samstag, 4. März 2017

von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr

in der Stadtvilla Global

Otto-Wels-Ring 37, 12351 Berlin

eingeladen.

Kinder und Jugendliche können wieder ihre Projekte einreichen, die von ihnen nach demokratischen Prinzipien selbst initiiert, geplant und durchgeführt werden. Für gute Ideen können zwischen 50 und 500 Euro von jungen Menschen im Alter bis zu 21 Jahren beantragt werden. Eine nach demokratischen Regeln arbeitende Kinder- und Jugendjury übernimmt am 13. Mai 2017 die Entscheidung, welche Projekte mit wie viel Geld unterstützt werden.

2016 wurden im Rahmen des Jugend-Demokratiefonds in Neukölln 22 künstlerisch-kreative, medienbezogene, sportliche, soziale und handwerkliche Projekte von Kindern und Jugendlichen verwirklicht.

Die Jugendlichen der Jugendjury Neukölln werden als Moderatorinnen und Moderatoren durch die Veranstaltung führen.

Die Veranstaltung bietet eine gute Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung von Partizipation der Kinder- und Jugendarbeit in Neukölln.


 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen