Kartenherstellung / Kartenverkauf

Ausschnitt der Bezirkskarte 1:10000
Bild: BA Neukölln von Berlin -Stadtentwicklungsamt-

Allgemeines:

Die Kartografie im Bezirksamt Neukölln von Berlin ist zuständig für die Bearbeitung des Landeskartenwerkes von Berlin im Maßstab 1:5000 sowie für die Herstellung und Aktualisierung der Bezirkskarten 1:10000 und 1:20000 u.v.m.

Kartenverkauf

Im Fachbereich Vermessung und Geoinformation (Rathaus Neukölln, Neubau, 6.Etage, Raum N 6015) können aktuelle und historische Karten erworben werden.

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bietet zudem berlinweite Karten, Luftbilder und sonstige Geodaten online über Geodienste an.

Ansprechpartner

Kartenherstellung und Kartenverkauf, Abgabe digitaler Daten

  • Name

    Telefon

  • Herr Polack

    90239 2434

Open Data

Link zu: Open Data
Bild: BA Neukölln von Berlin -Stadtentwicklungsamt-

Kartendrucke

Ausschnitt aus der Bezirkskarte 1:10000
Bild: BA Neukölln von Berlin -Stadtentwicklungsamt-

Der Preis für eine gedruckte Bezirkskarte 1:10000 beträgt 10 Euro, die Bezirkskarte 1:20000 ist für 8 Euro erhältlich.
Für individuell angefertigte Kartenausschnitte werden Gebühren nach der Vermessungsgebührenordnung erhoben (nach Zeitaufwand).
Für Plots werden Gebühren nach der Berliner Verwaltungsgebührenordnung erhoben (formatabhängig).

Historische Karten

Ausschnitt aus einer historischen Karte
Bild: BA Neukölln von Berlin -Stadtentwicklungsamt-

Anfragen zu historischen Karten können Sie persönlich, telefonisch oder per E-Mail vornehmen.

Außerdem können Sie auch in der Kartenabteilung des Landesarchivs Berlin historische Karten zu Berlin einsehen.