Planungsrecht zu Ihrem Grundstück

Der hier bereitgestellte Dienst ermöglicht es Ihnen, einen ersten Einblick zum Planungsrecht für Ihr Grundstück zu erlangen. Er ersetzt aber nicht die Bauberatung.

Für nähere Auskünfte wenden Sie sich bitte an die Kolleginnen und Kollegen der Bauberatung.

Dazu können Sie mit konkreten Planungen und Unterlagen die kostenlose mündliche Beratung während der Sprechzeiten ab dem 1. März 2018 gelten folgende Sprechzeiten:

dienstags und donnerstags von 10.00 bis 13.00 Uhr

Die Akteneinsicht im Bauaktenarchiv sowie Auskünfte aus dem Baulastenkastaster sind weiterhin nur auf schriftlichen Antrag möglich und ebenfalls gebührenpflichtig.

Die planungs- und erhaltungsrechtliche Beratung findet in den Räumen A 425, A 428, A 430 und N 7005, die denkmalrechtliche Beratung in den Räumen N 6001 und N 6011 im Rathaus Neukölln statt. Sie müssen sich bei diesem Angebot auf Wartezeiten einstellen.

Sollten Sie eine schriftliche Auskunft benötigen, reichen Sie bitte einen entsprechenden formlosen Antrag ein. Schriftliche Auskünfte sind gebührenpflichtig. Die Gebühr beträgt je nach Lage des Grundstücks zwischen 30,00 und 75,00 Euro (Tz 13.1 Baugebührenordnung).

Bitte richten Sie Ihren Antrag an folgende Adresse:
Bezirksamt Neukölln von Berlin
Fachbereich Stadtplanung
Karl-Marx-Straße 83
12040 Berlin

Sie können dazu auch das Kontaktformular verwenden.

Eine Beantwortung allgemeiner Anfragen per Telefon oder E-Mail ist leider nicht möglich.

Im Feld „Stichwortsuche“ können Sie einen Straßennamen eingeben.

HINWEIS:
Die Abkürzung „BNP“ im Feld Bebauungsplan verweist auf den Baunutzungsplan (BNP) i. V. m. den fortgeltenden städtebaulichen Vorschriften der Bauordnung für Berlin von 1958 (BO 58) In der Fassung vom 21. November 1958

In den beschränkten Arbeitsgebieten (bA) und reinen Arbeitsgebieten (Ra) darf die bebaubare Fläche (GRZ)

in den Baustufen II/1, II/2 und II/3 höchstens 0,4,
in den Baustufen III/3, IV/3 und V/3 höchstens 0,5

der Fläche des Baugrundstücks betragen.

QUELLE:
§7 Nr.15 Bauordnung für Berlin von 1958 (BO 58) In der Fassung vom 21. November 1958 (GVBl. S. 1087/1104)

Suche

Hilfe

Mit der Stichwortsuche können Sie nach den folgenden Informationen suchen: "Straße".

Die Freitextsuche findet alle Einträge, die eines der gesuchten Wörter enthalten. Um nach einer genauen Wortgruppe zu suchen, schreiben Sie diese in doppelte Anführungszeichen "".