Beteiligung der Öffentlichkeit am Bebauungsplan XIV-218a

J%C3%BCdenstr.%201%2C%2012043%20Berlin
Stadtplan Berlin.de

Titel:

für die Grundstücke

Delbrückstraße 33-44, Bendastraße 6,
Glasower Straße 27-28, sowie Glasower Straße 30-35

im Bezirk Neukölln

Ziel/Zweck:

Festsetzung eines Mischgebietes, einer Gemeinbedarfsfläche mit der Zweckbestimmung „Kinder- und Jugendeinrichtungen“ sowie von Straßenverkehrsflächen

Hinweise:

Der Bebauungsplan liegt mit der Begründung öffentlich aus. Das Verfahren wird gemäß § 13a des Baugesetzbuchs als beschleunigtes Verfahren ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 des Baugesetzbuchs durchgeführt.

Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen abgegeben werden. Diese sind in die abschließende Abwägung der öffentlichen und privaten Belange gegeneinander und untereinander einzubeziehen. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können unberücksichtigt bleiben.

Zum Beteiligungsformular:

Planzeichnung des Bebauungsplans XIV-218a

PDF-Dokument (392.3 kB)

Begründung des Bebauungsplans XIV-218a

PDF-Dokument (895.8 kB)

Textliche Festsetzungen des Bebauungsplans XIV-218a

PDF-Dokument (53.1 kB)