Sommerfest auf dem Schloss und Gutshof Britz am 16. Juli

Pressemitteilung vom 04.07.2017

Sommerfest auf dem Schloss und Gutshof Britz
Musik * Kultur * pur
Sonntag, 16. Juli 2017 von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Weitere Informationen unter www.schlossbritz.de.

Die KULTURSTIFTUNG SCHLOSS BRITZ lädt gemeinsam mit der Musikschule Paul Hindemith Neukölln, dem Museum Neukölln, dem Hotel & Restaurant Schloss Britz und dem Restaurant Buchholz-Gutshof Britz zum großen Hof- und Sommerfest auf dem Schloss und Gutshof Britz ein.

Ein buntes Programm auf dem Gutshof, der Freilichtbühne, im Ochsenstall, im Gutshaus, im Schloss, im Museum und im Kulturstall verführt zum Zuhören, Erleben, Mitmachen und Verweilen…

Um 11 Uhr beginnt das Fest mit Blechbläserfanfaren vom Schlossbalkon. Unser musikalisches Programm wird den ganzen Tag über mit Präsentationen verschiedener Schülerensembles und -bands sowie professionellen Formationen der Musikschule unterhalten – von Klassik bis Jazz / Rock / Pop ist alles dabei.
Wir spielen für Sie und musizieren gemeinsam mit Ihnen und Ihren Kindern und wenn Sie möchten, können Sie auch verschiedene Instrumente einmal ausprobieren…

…für Ihr kulinarisches Wohl erwarten Sie das “Hotel & Restaurant Schloss Britz”, ein Ausbildungsprojekt des Estrel Berlin, im und um den jazzigen Ochsenstall sowie das Restaurant “Buchholz – Gutshof Britz” in seinem herrlichen Garten.

…Marktstände, Kutschfahrten und mehr sorgen für eine bunte Abwechslung auf dem Hof.

…wie mühevoll die Reinigung dieser und anderer Kleidungsstücke noch vor 100 Jahren war, erfahren Interessierte vor dem Museum Neukölln. An Waschzubern und Waschbrettern können hier Groß und Klein unter Anleitung der Museumslehrerinnen stampfen, schrubben und bürsten. Im Museum gibt es die ständige Ausstellung “99 x Neukölln” und die Sonderausstellung “Die Sache mit der Religion” zu sehen. Führungen finden jeweils um 12, 14 und 16 Uhr statt.

…im Schloss Britz haben Sie die Möglichkeit, kostenfrei die Museumsräume mit der repräsentativen Wohnkultur der Gründerzeit zu besuchen und etwas mehr über die 300-jährige Geschichte von Schloss Britz zu erfahren. Oder Sie besichtigen die aktuelle Sonderausstellung „Hundertwasser – Farbespiele“ mit Ausschnitten aus dem farbenreichen Lebenswerk des Künstlers. (Eintritt: 7 Euro, erm. 5 Euro)

BESUCHEN SIE UNS UND FEIERN SIE MITWIR FREUEN UNS AUF SIE!

Eintritt frei