2. VokalFest auf dem Gutshof Schloss Britz - Besondere Begegnungskonzerte Berliner Chöre am 2. Juli

Pressemitteilung vom 27.06.2017

2. VokalFest auf dem Gutshof Schloss Britz
Besondere Begegnungskonzerte Berliner Chöre

Datum: 02. Juli 2017, 15-19 Uhr
Ort: Gutshof Schloss Britz – Kulturstall, Alt-Britz 81, 12359 Berlin

Zum zweiten Mal lädt die Musikschule Paul Hindemith von Neukölln zu einem musikalischen Fest in besonderer Atmosphäre ein. Im Kulturstall Schloss Britz begegnen sich sechs Berliner Chöre, die Vokalmusik in unterschiedlichsten Facetten darbieten.

Während die preisgekrönten Formationen Kammerchor Vocantare und Junges Consortium feinste Chormusik von Ola Gjeilo, Alwin Schronen und Thomas Buchholz darbieten, verwöhnt das Luisenvocalensemble zusammen mit Cocentus Neukölln die Zuhörer mit exotischen Klängen von Peteris Vasks bis Giuseppe Verdi. Abschließend rocken die Gropies gemeinsam mit Fleeting Glance die Bühne.

Etwa 40 Minuten gehört je zwei Chören die Bühne. Diese Begegnung macht den besonderen Reiz aus. Die Ensembles singen erstmalig miteinander und geben dem alljährlichen Chorkonzert des „Fachbereichs Gesang und Chöre“ unter der künstlerischen Gesamtleitung von Nils Jensen, eine neue, spannende Facette. Eine gute Gelegenheit für ein klangvolles Sonntagskonzert mit gemütlichem Spaziergang im Schlossgarten.

Eintritt frei

Ansprechpartner:
Nils Jensen
Fachbereichskoordinator Gesang und Chöre
Musikschule Paul Hindemith von Neukölln
jensen.nils@googlemail.com
Tel: 01522 925 03 79