Interessenbekundung zum Betrieb einer Psychosozialen Kontakt- und Beratungsstelle (KBS) für psychisch kranke Menschen

Pressemitteilung vom 10.07.2017

+++ Achtung: Verlängerung bis 21. Juli +++

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstellen stehen allen psychisch kranken Menschen, ihren Angehörigen und interessierten Personen als niederschwelliges Angebot offen. Im Bezirk Neukölln gibt es zwei Projekte in unterschiedlicher Trägerschaft. Jeweils ein Angebot befindet sich im Norden und im Süden des Bezirkes. Der Träger des Angebotes im Süden des Bezirkes gibt das Angebot zum 31.12.2017 auf.

Aus diesem Grund sucht das Bezirksamt Neukölln von Berlin, vertreten durch die Abteilung Jugend und Gesundheit, zum 01.01.2018 zum Aufbau und Betrieb einer Psychosozialen Kontakt- und Beratungsstelle einen neuen Träger. Das Angebot soll sich insbesondere an Nutzerinnen und Nutzer in den Bezirksregionen Rudow, Buckow, Gropiusstadt und Britz richten.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: https://goo.gl/7I30zN