Jan-Christopher Rämer, Neuköllns Sportstadtrat und Eishockeyspieler eröffnet die 60. Eislaufsaison im Eisstadion Neukölln

Pressemitteilung vom 07.10.2015

Datum / Zeit: 9. Oktober 2016, 17-20 Uhr
Ort: Eisstadion im Sportpark Neukölln, Oderstraße 182, 12051 Berlin

Am 9. Oktober 2015 wird die 60. Eislaufsaison im Eisstadion Neukölln eröffnet. Dieses Jubiläum wird mit einem Tag der Offenen Tür von 17:00 bis 20:00 Uhr begangen an dem sich alle Eislauffans bei freiem Eintritt warmlaufen können. Die Eishockeyabteilung des Olympischen Sport Clubs (OSC) und die Eiskunstläufer*innen der Neuköllner Sportfreunde 1907 e.V. werden auf der Wettkampffläche ihr Können unter Beweis stellen. Die Publikumsbahn steht in der Zeit von 17:00 bis 20:00 Uhr für alle Besucher*innen dieses Jubiläums kostenlos zur Verfügung. Sportstadtrat Jan-Christopher Rämer wird selbst auf Schlittschuhen seinen Verein OSC, dem er seit 25 Jahren angehört, präsentieren.

Sportstadtrat Rämer:
Ich freue mich sehr darüber, die Eröffnung der Eislaufsaison 2015/16 im Eisstadion Neukölln jetzt als verantwortlicher Bezirksstadtrat vornehmen zu können. Dieser Ort ist für mich ein ganz besonderer Teil Neuköllns. Hier auf den Kufen zu stehen, ist seit 25 Jahren ein „Heimspiel“ für mich. Als Flügelstürmer im OSC fieberte ich dem Beginn jeder Saison entgegen.“

Geschichte
Die Freiluftkunsteis- und Rollschuhbahn wurde am 15. Dezember 1956 mit der 1. Wintersaison eröffnet. Eine Ammoniak- Kälteanlage der Firma Borsig sorgt für die Unterkühlung der Eisflächen. 2001 wurden neue Kolbenverdichter der Firma Grasso eingebaut. 2005 und 2006 ist das Eisstadion komplett saniert worden. Die Pisten bestehen aus einer Publikumsbahn (37 × 61 m = 2.257 m²) und einer Kampfbahn (30 × 60 m = 1.800 m²).

Kurzinfos zum Eisstadion Neukölln

Bauzeit Kunsteisbahn Neukölln: 12. März 1956 bis 15. Dezember 1956
Kosten: 1.996.000,- DM
Sanierung: Sommer 2005 und 2006
Eintrittspreise 1956 / 2015
Kinder 0,20 DM / 1,60 Euro
Jugendliche 0,30 DM / 1,60 Euro
Erwachsene 0,50 DM / 3,30 Euro

Nach dem kostenlosen Warmlaufen am 9. Oktober 2015 dürfen sich Jung und Alt ab Samstag, den 10. Oktober, zu den gewohnt günstigen Preisen aufs Eis begeben und ihre Saison – und Sammelkarten erwerben. Die Eisstadionsaison 2015 /16 endet am 13. März 2016. Über 80.000 Eislaufbesucher*innen werden bis dahin erwartet.

Öffnungszeiten: Mo-Fr: 09-13 / 15-18 / 19-21:30 Uhr Samstag 09-12 / 15-18 / 19-21:30 Uhr Sonn- u. Feiertag 09-13 / 14-17 Uhr

https://www.berlin.de/ba-neukoelln/politik-und-verwaltung/aemter/schul-und-sportamt/sportamt/artikel.289179.php

Ansprechpartner für weitere Informationen:

Bezirksamt Neukölln von Berlin
Abteilung Bildung, Schule, Kultur und Sport
FB Sport
Herr Michael Klein
Tel: 030 / 90239 2982
E-Mail: michael.klein@bezirksamt-neukoelln.de