Bebauungsplanentwurf 8-36 für die Flächen der Siedlung „Neue Heimstatt“ liegt aus

Pressemitteilung vom 16.09.2015

Im Rathaus Neukölln liegt ein Bebauungsplanentwurf aus, der im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 Abs. 1 des Baugesetzbuchs im Fachbereich Stadtplanung vom 23.09.2015 bis einschließlich 14.10.2015 eingesehen werden kann.

Mit dem Bebauungsplan 8-36 für die Flächen der Siedlung „Neue Heimstatt“ im Ortsteil Buckow sollen die städtebauliche Struktur und Eigenart der Siedlung mit ihren wesentlichen Bebauungs- und Gestaltungsmerkmalen planungsrechtlich gesichert werden. Die Flächen im Geltungsbereich sollen als Reines Wohngebiet, private Verkehrs- und Grünflächen sowie öffentliche Grünfläche festgesetzt werden. Die Sicherung der prägenden gestalterischen Merkmale der Siedlung soll durch zeichnerische und textliche Festsetzungen erfolgen.

Der Planentwurf ist Montag bis Donnerstag von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr und Freitag von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr im Rathaus Neukölln, Karl-Marx-Straße 83, 12040 Berlin, Neubau, 7. Etage einsehbar. Info-Telefon: 90239-2998.