Inhaltsspalte

Planet der Drachen - Ein musikalisches Weltraumabenteuer mit großem Orchester und Erzähler

Pressemitteilung vom 31.10.2012

am Samstag, 17. November 2012, 16.00 Uhr
im Kulturstall auf dem Gutsgelände Schloss Britz, Alt-Britz 81-83, 12359 Berlin

Jeder normale Zehnjährige würde lieber Abenteuer auf dem Drachenplaneten suchen, als mit seinem Vater im interstellaren Postdienst langweilige Routen abzufliegen. Aber nicht jeder entdeckt dabei so viel Neues wie der aufgeweckte Cismo. Zum Glück trifft er gleich das charmante Drachenmädchen Edisa, von dem er die Sprache der Drachen lernt, und dann erst den finsteren Fürsten Tritontus. In dem Kinderkonzert von Arnold Fritzsch und Bettina Bartz können große und kleine Leute mitfiebern, wenn die musikalische Reise zu fernen Galaxien geht, wo große Gefahren aber auch wunderschöne Klänge auf die Abenteurer warten.

Erzähler: Jürgen Kluckert
Musik: Arnold Fritzsch
Text: Bettina Bartz
Musik: Leitung: Stefan R. Kelber

Seit 2010 führte die Musikschule Paul Hindemith dieses Werk an verschiedenen Orten in Neukölln erfolgreich auf. Staunende Gesichter der Kinder angesichts dieser „nur“ hörbaren Geschichte in unserer digitalen bebilderten Welt versetzen auch Erwachsene in Erstaunen.

In Kooperation mit dem Werkstatt Musik Berlin e.V. wird der Planet der Drachen in diesem Jahr anlässlich des 85jährigen Bestehens der Musikschule Neukölln einmalig präsentiert.

Kartenreservierung:
unter www.musikschule-paul-hindemith.de oder 90239 – 3266
Eintritt: 5.00 € / ermäßigt 3.00 €

Information:
Anorta Buder-Döring – anorta.buder@bezirksamt-neukoelln.de, Tel. 90239 – 3266