Auszug - Umsetzung des Vz-Abbaukonzeptes sowie Neueinstellungen  

 
 
47. ffentliche Sitzung des Hauptausschusses
TOP:  3.1
Gremium: Hauptausschuss Beschlussart: erledigt
Datum: Di, 05.01.2016 Status: ffentlich
Zeit: 17:30 - 20:00 Anlass: ordentlichen Sitzung
Raum: Sitzungsraum 121
Ort: Karl-Marx-Allee 31, 10178 Berlin
 
Wortprotokoll

Herr BzBm Dr. Hanke weist vorab darauf hin, dass eine aktuelle Liste im Februar versandt werde. Das Thema knne in der Mrzsitzung behandelt werden.

Er teilt mit, dass in der vergangenen Sitzung der AG Wachsende Stadt die Senatsfinanzverwaltung den zwlf Bezirken insgesamt 68 zustzliche VZ zugesprochen htte. Jedoch werde weiterhin an einem Indikator festgehalten, der fr die meisten bezirklichen Dienste nicht sinnvoll sei. Der Bezirk Mitte erhalte drei weitere VZ, sodass sich nach derzeitigen Beschlssen die Zahl auf insgesamt 13 VZ erhhe. Im Dezember seien zunchst 30 Stellen ausgeschrieben worden, da dies dem ermittelten Bedarf entsprach. Einer neuen Erhebung zufolge wrden mittlerweile 74 VZ bentigt. Im Januar msse der Bezirk entscheiden, wie mit den 13 bzw. 30 Stellen umgegangen werde.

Herr BzBm Dr. Hanke fhrt aus, dass er Berechnungen nach Zustndigkeit vorgenommen habe. Demzufolge stnden Mitte 39 VZ zu. Aufgrund dessen habe sich Herr BzBm Dr. Hanke an die Senatsfinanzverwaltung gewandt und darum gebeten, knftig die Zustndigkeitsregelung als Indikator fr die Personalverteilung heranzuziehen und als einen Vorgriff auf ein neues Verteilmodell bzw. die Dynamisierung 36 bis 39 VZ einstellen zu knnen.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen