Betreuungsgeld

Karl-Marx-Allee 31, 10178 Berlin (8. Etage)

Seit dem 21.07.2015 wird Betreuungsgeld nicht mehr bewilligt!
Da nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 21.07.2015 keine Rechtsgrundlage mehr gegeben ist, darf die Behörde nach § 31 Erstes Buch Sozialgesetzbuch (SGB I) kein Betreuungsgeld mehr bewilligen; entsprechende Anträge sind abschlägig zu bescheiden. Es besteht kein Anspruch mehr auf Betreuungsgeld.

Seit dem 01.08.2015 ist die Betreuungsgeldstelle bis auf weiteres geschlossen, da kein Personal zur Verfügung steht. Nachstehende Sprechzeiten (einschl. Telefonsprechstunde) entfallen. Sofern sich die Situation ändert, wird das an dieser Stelle mitgeteilt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • Sprechzeiten:

  • Dienstag

    09:00 – 12:00 Uhr

  • Donnerstag

    14:00 – 18:00 Uhr

Wir haben für Sie eine Telefonsprechstunde zur Beratung eingerichtet.
Diese findet am Montag, Mittwoch und Freitag, jeweils von 9:00 – 10:00 Uhr, statt.
Außerhalb dieser Zeiten ist die Betreuungsgeldstelle für externe Anrufe leider nicht erreichbar.
Die Zuständigkeiten entnehmen Sie bitte der nachstehenden Übersicht.

  • Gruppenleiterin

    • JugZFD 14000

    Fr. Sczech

    • (030) 9018 – 23660
    • Zimmer 833
  • 16. – 31. des Monats

    • JugZFD 14400S

    N.N.

    • (030) 9018 – 22765
    • Zimmer 829
  • 01. – 15. des Monats

    • JugZFD 14401

    N.N.

    • (030) 9018 – 22761
    • Zimmer 829