Gärtner/in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Auszubildende im Garten- und Landschaftsbau
Bild: Bezirksamt Mitte

Die Ausbildung zum Gärtner/in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau findet im Straßen- und Grünflächenamt des Bezirksamtes Mitte statt.

Einstellungsvoraussetzungen

  • Interesse und Freude an der Arbeit in der Natur
  • Lernbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • eine gute körperliche Belastbarkeit
  • handwerkliche Fähigkeiten
  • Berufsbildungsreife

Praktische Ausbildungsinhalte

  • Pflanzung und Pflege von Bäumen, Sträuchern und Stauden
  • Herstellung und Pflege von Rasenflächen
  • Unterhaltung und Neuanlage von Grünanlagen und Spielplätzen
  • Herstellung von befestigten Wege-, Platzflächen und Bauwerken
  • Umgang mit unterschiedlichen Baumaterialien, Maschinen und Geräten
  • Baustellen planen, vorbereiten und ausführen, inkl. Vermessung
  • und vieles mehr

Ausbildungsverlauf

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Blockunterricht in der Peter-Lenné-Schule, www.peter-lenne-schule.de
  • Überbetriebliche Kurse: z.B. Motorsägenschein, Natursteinbe- und verarbeitung
  • Möglichkeit eines Praktikums im In- und Ausland
  • Beginn: jährlich zum 1.September

Einzureichende Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsschreiben
  • lückenloser Lebenslauf
  • Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse
  • Kopien diverser Beurteilungen und Zertifikate

Bewerbungsverfahren

  • Schriftlicher Test
  • Bewerbergespräch
  • Bewerbungsschluss 30.04.2019

Bewerbung:
Ausschließlich online über das Berliner Karriereportal ab 18.10.2018:

https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=4697

Zurück