Aktuelles zum Coronavirus

Hier finden Sie alle Informationen der Senatsverwaltungen: www.berlin.de/corona
Hier finden Sie alle Informationen des Gesundheitsamtes Mitte: Gesundheitsamt Mitte

Bitte beachten Sie, dass das Gesundheitsamt in Bezug auf die Sars-CoV-2-Infektionsschutzverordnung keine Rechtsberatung vornimmt, sondern lediglich eine Beratung zu gesundheitsbezogenen Fragen.

Inhaltsspalte

Erika-Heß-Eisstadion: Eröffnung für den öffentlichen Sportbetrieb am 01. November 2021

Pressemitteilung Nr. 397/2021 vom 27.10.2021

Der Bezirksstadtrat für Schule, Sport und Facility Management, Carsten Spallek, informiert:

Es ist endlich soweit! Am 01.11.21 öffnet das Erika-Heß-Eisstadion seine Außeneisfläche für den öffentlichen Lauf. Allen Besucherinnen und Besuchern steht dann wieder die Anlage für das Eislaufen zur Verfügung.

Wir wollen unsere Gäste gern zu folgenden Zeiten begrüßen:

  • Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr (nur Kitas und Schulen)
  • Mittwoch bis Samstag 15:00 bis 17:30 Uhr und 19:30 bis 21:30/22:00 Uhr
  • Sonn- und Feiertag 09:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr

Wegen der noch bestehenden Einschränkungen durch die Corona-Pandemie gelten folgende Zugangsregelungen:

  • 3G-Regelung, d. h. geimpft, genesen oder tagaktuell getestet mit entsprechenden Nachweisen in Verbindung mit Schüler- oder Personalausweis sowie Kita-, Hort- oder Schulbescheinigung
  • Tragen von FFP2- oder medizinischer Masken bis zum Betreten der Eisanlagen und in geschlossenen Räumen
  • Schlittschuhausleihe wird geöffnet, aber das Anziehen erfolgt für alle im Freien
  • kein Verkauf von Sammel-, Dauer- oder Saisonkarten
  • die Anwesenheitsdokumentation erfolgt mittels Luca- oder Corona-App bzw. Anwesenheitsliste

Wir bitten um Verständnis für die notwendigen Maßnahmen und Regelungen und um deren strikte Einhaltung. Den Hinweisen des vor Ort tätigen Personals ist unbedingt Folge zu leisten.

Allen Besucherinnen und Besuchern wünschen wir eine schöne Eislaufsaison.

Medienkontakt:
Bezirksamt Mitte, Bezirksstadtrat Carsten Spallek, Tel.: (030) 9018-33900